Tentacles:Enter the Mind – Werbefrei und komplett kostenlos spielbar

Frisch in der Version 1.0.0 ist das neue Strategiespiel aus dem Hause Microsoft im Windows Phone Store angekommen. Lenke die Tentakel durch das Gehirn des verrückten Professors.

Der Held dieses Spiels heißt Lemmy und dieser besitzt ganze 3 Tentakel. Verglichen mit einer Qualle oder einem Oktopus sind das natürlich vergleichsweise wenige. Dafür kann er sie aber nahezu endlos in die Länge ziehen und dadurch auch große Distanzen überwinden. Das hat er auch bitter nötig, da der Verstand von Dr. Phluffs scheinbar große Lücken aufweist.

Spiele auf mehreren Geräten

Oftmals stehen mehrere Geräte in einem Haushalt zur Verfügung, mit denen das Game gespielt werden kann. Ob das nun auf einem Windows Rechner, der Xbox oder einem Windows Phone geschieht, spielt keine Rolle. Durch das Cloud-Saving werden Spielstände gespeichert und dadurch auf allen Geräten verfügbar gemacht.




Das das Spiel auch In-App Käufe bietet, ist ein wichtiges Feature. Nichts ist ärgerlicher als gekauftes Gold, das nur auf einem Gerät verwendet werden kann. Trotz der Anbindung ans Internet kann sowohl online als auch offline gespielt werden. Wer sich mit Freunden verbinden und sie auf die Bestenliste holen möchte, muss natürlich online sein und auch einen kostenpflichtigen Live Account besitzen.

Ebenfalls Geld ausgeben kann man für Gold im Gold Shop. Dieses lässt für für diverse Extras einsetzen. Unter anderem für eine schnelle Heilung. Bis zu 24,99 EUR können hier ausgegeben werden. Wer das auf keinen Fall will, kann auch auf Nummer sicher gehen und In-App Käufe in den Geräteeinstellungen deaktivieren.

Mit den Tentakeln durch eine verrückte Welt

Das Spielprinzip ist sehr einfach und bedarf keiner besonderen Erklärung oder eines Tutorials. Tippe einfach an eine beliebige Stelle des Szenarios und wenn diese nicht zu weit entfernt ist, dann heftet sich sofort ein Tentakel an. Natürlich kann sich Lemmy nicht unendlich dehnen und gelegentlich solltest du auch mal einen Tentakel nachziehen.

Im ersten Level ist alles noch sehr einfach und man marschiert im Grunde ohne Probleme bis zum Gehirn. Danach trudeln bereits die ersten Gegner ein, die auch gerne mal auf den kleinen Lemmy feuern.

Fazit:
Microsoft hat hier ein wirklich tolles Spiel in den Store gebracht, das sich durchaus ohne den Einsatz von realem Geld komplett durchspielen lässt.

(33) – ∅: 4.8
Herausgeber:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA