Update auf iOS 8.01 – Kein Empfang, Touch-ID Probleme und die Lösung

ios8logoDas neue iOS 8 hat nicht nur zahlreiche neue Funkionen gebracht, sondern auch neue Bugs und Probleme. Das gestern veröffentlichte Update auf iOS 8.0.1 verursachte bei vielen Nutzern allerdings noch viel größere Probleme, die das iPhone sogar unbrauchbar machten. Dafür gibt es momentan nur eine Lösung.

Nach nur knapp 90 Minuten hatte Apple ein Einsehen und hat das Update wieder offline genommen, damit nicht noch mehr Kunden betroffen sind. Wann ein neues Update online gestellt wird, ist derzeit offen. Bei vielen Bugs drückt man durchaus mal ein Auge zu und wartet einfach ab. Hat das iPhone aber keinen Empfang mehr, ist es für viele nutzlos und eine schnelle Lösung muss her.

Kein Empfang und Touch ID Probleme erfordern ein manuelles Downgrade auf iOS 8

Bevor ein solches Downgrade durchgeführt wird, sollte in jedem Fall ein Backup durchgeführt werden, damit niemand am Ende vor noch größeren Problemen steht. Dann bringen die nachfolgenden Schritte das alte iOS 8 zurück. Auch sollte man sich sicher sein, das die aktuellste Version vom iTunes installiert ist.


  1. Lade dir über einen der folgenden Links die iOS 8 Firmware direkt von Apple für dein Gerät
  2. iPhone 4s
    iPhone 5 (Modell A1428)
    iPhone 5 (Modell A1429)
    iPhone 5s (Modell A1453, A1533)
    iPhone 5s (Modell A1457, A1518, A1528, A1530)iPhone 5c (Modell A1456, A1532)
    iPhone 5c (Modell A1507, A1516, A1526, A1529)
    iPhone 6
    iPhone 6 Plus

    iPad Air (Modell A1474)
    iPad Air (Modell A1475)
    iPad Air (Modell A1476)
    iPad mini (Modell A1489)
    iPad mini (Modell A1490)
    iPad mini (Modell A1491)
    iPad (4. Generation Modell A1458)iPad (4. Generation Modell A1459)
    iPad (4. Generation Modell A1460)iPad mini (Modell A1432)
    iPad mini (Modell A1454)iPad mini (Modell A1455)
    iPad Wi-Fi (3. Generation)iPad 2 WiFi
    iPad 2 WiFi (Rev A)iPad 2 WiFi + 3G (GSM)
    iPad 2 WiFi + 3G (CDMA)

    iPod touch (5. Generation)

  3. Verbinde jetzt dein Gerät über ein USB Kabel mit deinem Rechner
  4. Klicke in iTunes auf dein Gerät in der Geräteliste
  5. Drücke und halte die Alt/Option Taste (Mac) oder die Shift Taste (Windows) und klicke dann auf „Nach Update suchen“.
  6. restore-iphone
    Auf keinen Fall darf hier „iPhone/iPad wiederherstellen…“ gewählt werden. Im neuen Fenster wählst du jetzt die zuvor geladene Firmware für dein Gerät.

  7. Bestätige die kommenden Fenster inkl. Release Notes und starte das Update /Downgrade

Das Downgrade kann nun eine Weile dauern. Zunächst wird die Firmware auf das iPhone/iPad übertragen und dann installiert. Auch Neustarts werden dabei durchgeführt. Während dieses Vorgangs darf das Gerät auf keinen Fall vom Rechner getrennt werden.

Foto: Screenshot

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA