Adobe Photoshop Express – Einfache Bildbearbeitung auf dem Smartphone und Tablet

Beschreibung der kostenlosen App:
Immer wieder kommt es vor, das man ein geschossenes Foto noch bearbeiten muss, bevor man es verschickt. Oft braucht man nur einen Ausschnitt oder möchte etwas mehr Farbe.

Das ist nur ein kleiner Teil des Leistungsspektrums der kostenlosen Android App. Wer Adobe Photoshop kennt, weiß, das man es hier mit den absoluten Profis in der Bildbearbeitung zu tun hat. Sowohl auf dem PC als auch mit dem Mac wird das Programm von absoluten Profis genutzt.


Dank einfacher Bedienung schnell am Ziel

Lade das Foto in die kostenlose App und schneide mit wenigen Fingerwischs einen Teil des Fotos aus. Wenn du es noch etwas aufpeppen möchtest, dann kannst du mit Rahmen und Effekten experimentieren.
Die wichtigsten Funktionen sind aber das Beschneiden und Drehen des Bildes. Das setze ich ständig bei meinen Fotos ein, um eine Person auszuschneiden oder unschöne Ränder zu entfernen, wenn ich ein Objekt fotografiert habe.

Basisfunktionen ohne Schnickschnack

Man sollte sich vor der Installation der App darüber im Klaren sein, das es sich hier nicht um ein Tool mit unendlich vielen Filtern und Effekten handelt. Dafür gibt es sicher weitaus bessere Apps im Play Store. Will man aber nur grundsätzliche Änderungen an seinen Fotos vornehmen, dann kann man mit der App nichts falsch machen und erspart sich unzählige Menüs, deren Funktionen man doch nie nutzt.

Tipps und Tricks

Man sollte auch wissen, das man in den Einstellungen erst noch die Nutzung der SD-Karte erlauben muss. Das kann ich persönlich nicht nachvollziehen und da wundern mich die teils negativen Rezensionen im Play Store nicht. Diese hätten nicht sein müssen, wenn man auf diese Einstellung komplett verzichtet hätte.

Wer einen kostenlosen Photoshop.com Account besitzt, der kann die Bilder dort direkt mit seinen Freunden teilen. Diese Funktion dürfte den meisten aber recht egal sein, da die Bilder in der Regel schnell ihren Weg auf Facebook und Co finden.

(86.064) – ∅: 4,0
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
Ihre sozialen Informationen
Kontakte lesen, Anrufliste lesenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
System-Tools
Zugriff auf geschützten Speicher testen
Auswirkungen auf den Akku
Ruhezustand deaktivieren
Hintergrund
Hintergrund festlegen
Standard
Statusleiste deaktivieren oder ändern
[Download via Play Store]

Kommentar ( 1 )

  • Michael Perlbach

    Bei der Installation auf meinem Tablet möchte Photoshop Express folgende Zugriffe haben:

    – Anrufprotokoll lesen, Kontaktdaten lesen
    – Telefonstat und ID lesen

    Ich frage mich, warum eine Bildbearbeitungssoftware diese Daten von mir braucht.

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA