Amazing Breaker – Hier gibt es mehr als nur schlichte Spielsteine

Brick Breaker gibt es in zahlreichen Variationen. Von den allermeisten hebt sich der heute im Amazon App-Shop kostenlose Amazing Breaker jedoch deutlich ab.

Das liegt nicht zuletzt an der ungewöhnlichen Grafik, die nicht aus den gewöhnlichen Bausteinen besteht, die abgeschossen werden müssen.

Zerstöre verschiedene Zeichnungen

In jedem der derzeit 100 Levels erscheint eine Zeichnung, die zerschossen werden soll. Das geschieht über kleine Bomben, die mit einer Art Katapult abgeschossen werden. Am zu zerstörenden Objekt heften sich diese dann an und explodieren. Dabei wird ein mehr oder weniger großer Teil des Ziels zerstört.

Da nicht unbegrenzt viele Bomben zur Verfügung stehen, sollten diese genau platziert werden. Selbst kleinste Reste verhindern eine 100% Zerstörung und damit den allumfassenden Sieg. Aber auch mit 90% kann ein Level erfolgreich abgeschlossen werden. Dann gibt es allerdings nur einen einzigen Stern.

Verschiedene Bomben führen zum Ziel

Da sich die Objekte aus unterschiedlichen Materialien zusammensetzen, eignet sich nicht jede Bombe gleichermaßen. Insgesamt stehen dir im Laufe des Spiels 4 verschiedene Typen zur Verfügung, mit denen sich auch Eis oder andere Materialien zerstören lassen.

Fazit:
Die Android App beinhaltet eine ausgefallene und schöne Version des ansonsten recht schlichten Brickbreakers. Durch das Katapult und die verschiedenen Bomben wird man auch ein wenig an Angry Birds erinnert, wenngleich das Spiel nicht annähernd dessen Umfang erreicht.

Von 1,99 auf 0,00 EUR reduziert
(1163) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,5

Amazing Breaker im Amazon App-Shop laden

[Download für Android via Google Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA