Angry Birds Go! – Die Kultfiguren schwingen sich in Rennwagen und rauschen den Berg hinab

Und wieder einmal darfst du in einem brandneuen Spiel in die Rolle der Vögel oder der Schweinchen schlüpfen. Dieses mal jedoch nicht in fernen Welten oder unter wilden Konstruktionen. Stattdessen zieht es dich auf die Rennbahn, auf der du dir ein paar heiße Rennen lieferst.

Solche Rennspiele, üblicherweise in Form von Kartrennen, gibt es natürlich zuhauf im Play Store. Dennoch ist das Spielprinzip Neuland für Rovio und die kleinen Vögel. Eine Zwille gibt es natürlich auch, sodass sie sich ein wenig heimisch fühlen sollten.


Ohne eigenen Antrieb den Berg hinab

Da die Flitzer keinen Motor oder anders gearteten Antrieb haben, muss wieder eine Schleuder herhalten, die für den nötigen Schwung sorgt. Den Rest erledigt dann die Schwerkraft und diverse Powerups. Direkt zu Beginn des Spiel wirst du noch gefragt, auf welche Weise du die Flitzer steuern möchtest. Hier habe ich mich für eine Neigungssteuerung entschieden, da diese optimal für Rennspiele ist. Wer sich damit nicht anfreunden kann, sollte sich für Buttons entscheiden.

Verschiedene Spielmodi sorgen für Abwechslung

Egal ob du dich nun für die Seite der Vögel oder der Schweine entschieden hast. In beiden Fällen stehen dir verschiedene Modi zur Verfügung, mit denen du Zeitrennen fahren kannst oder dich auf die Jagd nach Früchten machst. Spielst du am liebsten mit oder gegen einen Freund, dann bietet sich auch der Mann gegen Mann Modus an. Am besten probiert man einfach alle vorhandenen Modi einmal durch und sucht seinen persönlichen Favoriten.

Verbessere dein Kart und hole deine Lieblingscharaktere ins Spiel

Mit den sogenannten Telepods können reale Spielfiguren ins Rennen geholt werden. Das dürfte so ziemlich jeder schon in der TV Werbung gesehen haben.

Bei den Verbesserungen darf natürlich auch ein wenig reales Geld investiert werden, wenn es nach dem Willen von Rovio geht. Als Spieler mag man das natürlich nicht so gerne.

Fazit:
Die Vögel und auch die Schweinchen haben schon lange Kultstatus. Ob sich er Erfolg auch mit einem Kartrennen fortsetzt, wird sich in den nächsten Wochen entscheiden. Momentan ist die App nur schwer im Play Store zu finden. Unter der Suche „Angry Bird Go“ gab es einige hundert andere Spiele und erst als ich mir die Apps von Rovio anzeigen ließ, stand auch diese Android App ganz am Ende der Liste.

(24253) – ∅: 4.1
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA