Angry Birds Stella – Neue Vögel mit neuen Fähigkeiten

Mit Stella hat sich ein weiteres Vögelchen in die Angry Birds Reihe integriert. Mit den bekannten Mechanismen hilfst du ihr dabei, die Goldinsel vor einer bösen Prinzessin zu schützen. 120 kostenlose Levels warten dabei auf dich.

Das Spielprinzip dieser neuen App unterscheidet sich nicht wesentlich von allen Vorgängern. Wie gewohnt schleuderst du also Vögel auf die kleinen, grünen Schweinchen, die sich hinter, unter oder in so manch einer Konstruktion befinden. Mit den Fähigkeiten von Stelle und denen ihrer Freunde dürften dich diese aber vor keine allzu großen Probleme stellen.

Schleudern und zerstören

Wer schon ein Spiel aus dieser Reihe gespielt hat, dürfte sich sofort in die Bedienung einfinden. Einer der Helden aus diesem Spiel befindet sich in der überdimensionalen Schleuder, die du mit deinem Finger spannen und abfeuern kannst. Sobald ein Vogel in der Luft ist, kannst du seine speziellen Fähigkeiten nutzen.




Stelle kann beispielsweise inmitten des Fluges schnurstracks und mit viel Power auf ein Ziel zuschießen. Dabei ist sogar ein Spiel über Bande möglich, wie man es vom Billard kennt. Da sich sämtliche Abenteuer in Baumkronen abspielen, sind stets genug Äste im Weg, die umflogen werden müssen. Des öfteren muss dabei auch aus dem Bild herausgezoomt werden, um alle Schweinchen sehen zu können. Das wird zu Beginn aber alles noch ausführlich in einem Tutorial erklärt.

Unterstützung von Telepods

Auch dieses Feature ist nicht wirklich neu. Schon einige der Vorgänger boten die Möglichkeit, besondere Vögel aus der Realität in das Spiel zu „beamen“.

Wer sich gerne mit seinen Freunden misst, hat hier ebenfalls genug Möglichkeiten. Das kann sowohl über die erspielten Punkte als mittels gesammelter Bilder im Sammelalbum geschehen.

Zu viele Berechtigungen

Leider gibt es auch etwas Negatives zu berichten. Bei den Berechtigungen hat Rovio wirklich hingelangt. Allerdings sollten diese auch nicht unbedingt überbewertet werden. Mit dem Zugriff auf Kamera und Mikrofon wir die NSA nicht gleich heimliche Aufnahmen machen können. Da gehört schon ein wenig mehr dazu.

Fazit:
Wirklich Neues gibt es in diesem Spiel nicht. Dennoch ist es grafisch sehr schön gestaltet, bietet einige neue Helden mit neuen Fähigkeiten und vor allem 120 neue Levels für echte Fans der kleinen Vögel.

(27711) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,5
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA