Billard Pool ! – Einfache und künftig kostenlose Billard-Simulation

Bis vor kurzem war dieses Spiel noch eine kostenpflichtige App und mit 0,99 EUR im Play Store gelistet. Künftig kann die Android App jedoch kostenlos geladen und auch gespielt werden. Es handelt sich zwar um eine einfache aber recht gut funktionierende Billard Simulation.

Eine reine Billard-Simulation braucht nicht viel Schnickschnack. Ein Tisch, 9 Bälle und ein Queue reichen vollkommen aus. Eine leichte Bedienung ist natürlich auch noch von Vorteil.

Kostenloses Ein-Finger-Billard

Es braucht nicht mehr als einen Finger, um dieses Spiel zu spielen. Abgesehen natürlich von einem guten Augenmaß. Ohne dieses hat man auch beim virtuellen Billard keine großen Chancen. Zumal die CPU 6 verschiedene Schwierigkeitsstufen bietet und dich in der höchsten schnell mal schlagen kann.




Einzelspieler und Multiplayer

Im Single Modus wird natürlich gegen das Smartphone oder Tablet gespielt. Wie auch im realen Billard hat einer der beiden Kontrahenten den Anstoß und dann wird abwechselnd eingelocht. Im Mehrspielermodus kann lokal eine Partie gegen Freunde gespielt werden.

Der Anstoß war auf meinem Galaxy S4 ein wenig ruckelig. Das hat sich aber nach ein paar Stößen geändert. In einer kostenpflichtigen Version darf so etwas auf einem High End Gerät nicht vorkommen. Bei einer Gratis App kann auch mal darüber hinweggesehen werden. Das Einzige, was beachtet werden sollte, ist der Punkt, an dem der Finger auf das Display gelegt wird.

Ein-Finger Steuerung

Rein Intuitiv möchte man gleich den Queue ergreifen und für einen Stoß ziehen. Dabei kommt der Finger jedoch schnell an den Bildschirmrand und der damit erreichte Schwung reicht lediglich für ein müdes Rollen über wenige Zentimeter. Daher sollte für kräftige Stöße weit vor dem Queue angesetzt und dann gezogen werden. Nur dann schafft es die Kugel auch quer über den Tisch.

Gratis-App mit Werbung

Da die App künftig gratis zu haben ist wurde sie mit Werbung versehen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein Banner, das sich über das Spielfeld legt. Stattdessen wird ein Popup gezeigt, sobald eine Partie beendet ist. Ich denke, damit kann man sehr gut leben.

Fazit:
Die App ist sehr einfach gehalten und bietet dennoch alles, was zu einer Billardsimulation gehört. Nur auf einen Online-Mehrspielermodus muss man hier verzichten. Auf meinem S4 ist das Bild zudem noch ein wenig verzerrt, da die App anscheinend andere Auflösungen bevorzugt. Die leicht eiförmigen Kugeln wirken daher nicht ganz so schön.

Von 0,99 auf 0,00 EUR reduziert
(200) – ∅: 3,8
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA