DEAD TRIGGER – Mal wieder ist im Jahre 2012 alles zu Ende

Beschreibung der kostenlosen App:
Mal wieder ist es das Jahr 2012, in dem alles zu Ende ist und die Menschheit am Abgrund steht. In dieser Version hat das Geld keinen Wert mehr und ein Virus hat den Großteil der Menschen vernichtet.

Aber nicht alle sind an der tödlichen Infektion gestorben. Einige sind zu Bestien geworden, die sich am liebsten von den letzten gesunden Menschen ernähren. Diese letzten Überlebenden raffen sich mit dir zusammen und versuchen die Bestien aufzuhalten.

Klasse Grafik für einen Shooter

Für ein reines Ballerspiel hat die kostenlose App eine sehr gute Grafik. Dafür muss man allerdings ein paar Abstriche bei der Steuerung machen. Diese wird von vielen Spielern bemängelt. Aber ein echter Zocker gewöhnt sich letztlich an alles. Ein wenig ist die Grafik natürlich auch von deinem Android Phone abhängig. Wenn man sich noch mit einem älteren Modell herumplagen muss, dann wird man auch nicht viel Freude an diesem Spiel haben.

Die Munition sollte nie ausgehen

Bei einem Shooter ist die Munition so ziemlich das Wichtigste im Spiel. Geht dir diese aus, dann dauert es nicht mehr lange, bis dich die Bestien zerfleischen. Bei den Waffen gibt es aber auch hochmoderne Gerätschaften, die keine normale Munition benötigen. Ein nettes Feature ist hier, das man die Steuerung recht gut anpassen kann. So lassen sich die Buttons zum Schießen oder Nachladen frei platzieren.

Wer immer das Beste haben möchte, wird aber auch hier ein wenig echtes Geld über In-App Käufe ausgeben müssen. Du kannst aber auch kostenlos spielen.


(20.959) – ∅: 4,3
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Hardware-Steuerelemente
Audio-Einstellungen ändern
Netzkommunikation
uneingeschränkter Internetzugriff
Telefonanrufe
Telefonstatus lesen und identifizieren
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschen
System-Tools
Aktive Apps abrufen, Standby-Modus des Tablets deaktivieren Standby-Modus des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
WLAN-Status anzeigen, Daten aus dem Internet abrufen, Überprüfung der Market-Lizenz, Netzwerkstatus anzeigen
System-Tools
Automatisch nach dem Booten starten
Standard
Rechnungsdienst von Market

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA