Devilian – Düsteres Rollenspiel voller Magie und Abenteuer

In diesem neuen Rollenspiel dreht sich alles um den blutigen Kampf zwischen dir und unzähligen Feinden. Mit einem von 3 Helden kämpfst du alleine oder im Bündnis mit anderen Spielern. Begleitet wird das aufwändige Spiel von einer wirklich imposanten Grafik.

Das Spiel beginnt zunächst mit einem langen Download. Zu den knapp 70 MB der Basis-App kommen noch etliche weitere Downloads, nachdem das Spiel gestartet wurde. Zuvor wird aber noch sehr ausführlich erklärt, warum das Game bestimmte Rechte erfordert. Aber selbst ohne diese Rechte ist es spielbar.

3 Helden hat das Spiel

Die Auswahl der Spielfiguren besteht aus 3 Helden mit einzigartigen Fähigkeiten. Mit einzelnen Schlägen oder verheerenden Kombos schlagen sie auf die Gegner ein. Da ist zum einen Elin, die aus dem Jenseits zurückgekehrt ist. Zum anderen ist auch Ayla Bestandteil deines Teams. Sie ist eine Mischung aus Krieger und Magier und weiß ihre Talente einzusetzen. Der dritte im Bunde ist Kylar, ein Ritter der mit seiner Kraft und die Fähigkeit zur Transformation die Kämpfe beeinflusst. Einen dieser Helden kannst du am Ende des Tutorials auswählen und ausbauen.




Spielaufbau und Aktionen

Anhand der Screenshots lässt sich nur schwer erkennen, was einem in diesem Spiel erwartet. Nachdem der wirklich sehr lange Download zusätzlicher Dateien endlich abgeschlossen ist, bekommt man einen ersten Eindruck. Es handelt sich um ein ausgewachsenes Action-RPG, wie man es von der Konsole gewohnt ist.

Zunächst wird eine kleine Einführung gestartet, in der die Steuerung der Spielfigur und der Einsatz deiner Kampfkunst erklärt wird. Mit einem Steuerkreuz bewegst du dich in der 3D Umgebung. Auf der rechten Seite des Bildschirms befinden sich der Kampf-Button, sowie einige weitere für deine Skills. Sobald einer der Skill-Angriffe, als deine besonderen Fähigkeiten, genutzt wird, bist du vorübergehend unverwundbar. Allerdings können diese Fähigkeiten nur begrenzt eingesetzt werden und müssen sich erst wieder aufladen.

Deine größte Macht erreichst du aber erst, wenn deine dunkle Seite hervortritt und die die Devilian-Form annimmst. Die dann verfügbaren Devilian-Skills sind erforderlich, um starke Endgegner zu besiegen. Je nach Held sind diese Fähigkeiten unterschiedlich.

Im Tutorial gibt es erst einmal eine ganze Menge zu sehen. Nicht nur die Grafik ist imposant, sondern auch die Animationen und möglichen Fähigkeiten, derer man sich bedienen kann. Anfangs erscheinen die vielen Buttons eher verwirrend und man braucht erstmal eine Weile, um sich zurechtzufinden.

Danach wählst du einen der 3 Helden für dein Abenteuer aus und das eigentliche Spiel kann beginnen.

Teufelsteine für mehr Macht

Ein wichtiger Bestandteil des Spiels sind Teufelsteine. Nutze diese Fragmente, um deinen Helden mächtiger zu machen und seine Ausrüstung zu verbessern.

Spielablauf und Inhalte

Das Spiel bietet eine große Welt, in der sich dein Held mehr oder weniger frei bewegen kann. In den Feldzügen erfüllst du vorgegebene Aufgaben und kannst deinen Helden Leveln. Höhere Level bedeuten nicht nur mehr Stärke. Auch verschiedene Fähigkeiten sind erst in höheren Levels verfügbar.

Der Abschnitt der Quests bietet dir kleine und größere Aufgaben, für die es Belohnungen gibt. Es gibt sowohl tägliche als auch wöchentliche und monatliche Quests. In den meisten Fällen sind das kleinere Aufgaben, wie 2 Arenakämpfe gewinnen, 10.000 Münzen sammeln oder 10 Feldzüge durchführen.

Das gesamte Spiel hat so viel zu bieten, dass es unmöglich in wenigen Stunden durchgespielt werden kann. Der Aufbau des Helden dauert seine Zeit, bessere Waffen zu finden und zu verbessern ebenfalls. Zudem bringen die Quests auch ständig neue Aufgaben.

Kosten und Werbung

Werbung konnte ich in meinem Test nicht finden. Weder ein Banner hat mich gestört, noch wurden Vollbildeinblendungen nach Kämpfen oder Menüwechsel angezeigt. Im Shop lassen sich die meisten Artikel mit Gold und Edelsteinen kaufen. Diese gibt es als In-App Käufe. Manche Pakete, wie zB Ausdauer lassen sich auch mit Verbündetenpunkten freischalten. Diese gibt es, wenn gemeinsam mit Verbündeten gekämpft wurde.

Fazit:
Das Spiel ist so umfangreich, dass es sich in wenigen Sätzen weder erklären noch beschreiben lässt. Die Welt ist sehr komplex, grafisch gut gestaltet und bietet unzählige Herausforderungen. Wer nach einem Abenteuer für längere Zeit sucht und gerne Konsolenspiele spielt, ist hier genau richtig.

(13177) – ∅: 4,3
[Download für Android via Google Play Store]
[Download für iPhone/iPad via Apple App Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA