Die 10 besten Android Apps für den eigenen Live Stream

Wenn es einen eindeutigen Trend in den letzten Jahren gab und weiterhin gibt, dann ist es Live Streaming. Immer mehr Menschen reicht es nicht mehr, nur auf Facebook oder im eigenen Blog zu schreiben. Sie wollen Freunde und Follower live an ihrem Leben teilhaben lassen. Wir zeigen euch die besten Android Apps für euren eigenen Live Stream.

Bei einem Livestream ist nicht die App alleine entscheidend. Auch die Plattform, auf der das gestreamte Video angesehen werden kann, ist nicht ganz unwichtig. Während die Betrachter bei einigen Apps die gleiche ebenfalls installiert haben müssen, ist das bei anderen nicht erforderlich. Hier verhält es sich ähnlich wie bei Messangern. Was nützt mir die beste App in diesem Bereich, wenn meine Freunde doch alle WhatsApp installiert haben und nicht bereit sind, weitere Messanger zu installieren? Jetzt kommen wir aber zur Vorstellung unserer top Livestream-Apps.

 

Facebook

Die einfachste Variante für einen Livestream dürfte die Facebook App darstellen. Diese dürfte sich auf den allermeisten Smartphones befinden, sodass deine Zuschauer keine extra App installieren müssen.

Für iOS gab es die Möglichkeit eines Livestreams schon länger. Android hat diese Funktion erst in diesem Jahr bekommen. Um einen Live Stream zu starten, muss lediglich die Facebook App geöffnet und das kleine, rote Kamera-Symbol mit der Beschriftung Live angetippt werden. Im folgenden Fenster lässt sich noch bestimmen, ob das Video öffentlich oder nur für deine Freunde wiedergegeben werden soll. Ein abschließender Klick auf Live-Übertragung starten bringt dich dann auch schon On Air.

(56063864) – ∅: 4
[Download für Android via Google Play Store]




 

Periscope – Live-Video

Das zweite große soziale Netzwerk, Twitter, bietet natürlich auch eine eigene App für Live Videos an. Allerdings ist diese Funktion nur bedingt in die eigentliche Twitter App integriert. Wer lediglich einem Livestream folgen möchte, braucht keine zusätzliche App installieren. Sollen aber auch eigene Videos übertragen werden, so muss Periscope installiert sein.

Mit dieser App lassen sich Live-Übertragungen starten und gleichzeitig mit den Zuschauern chatten. Noch 24 Stunden nach der Übertragung können sich deine Fans dein Video anschauen. Direkt nach dem Ende deines Streams hast du selbst die Möglichkeit, das Video dauerhaft zu speichern.

(372378) – ∅: 4
[Download für Android via Google Play Store]

 

Twitter

Seit dem aktuellen Update kann auch über die Twitter App direkt ein Livestream gesendet werden. Ganz ausgedient hat Periscope deswegen aber noch nicht, da es derzeit noch ein wenig komfortabler ist.

Um ein Video Live zu übertragen muss zunächst das neue Update installiert sein. Dann erstellst du einen Tweet und wählst das Kamera-Symbol. In nächsten Screen siehst du jetzt auch das neue Live-Symbol, mit dem der Stream gestartet werden kann.

(8736621) – ∅: 4,2
[Download für Android via Google Play Store]

 

Instagram

Das dritte große Netzwerk im Bunde ist natürlich Instagram. Bei einer Community von mehr als einer halben Milliarde Mitgliedern ist die Chance recht groß, dass deine künftigen Zuschauer die App bereits auf ihrem Handy oder Tablet haben.

Bei der Live-Übertragung sollte allerdings beachtet werden, das Instagram eine App-only Geschichte ist. Das heißt, ist das Video beendet, dann ist es weg. Es kann weder gespeichert noch im Browser betrachtet werden. Wenn das ein wichtiger Punkt für dich ist, dann dürfte Instagram nicht deine erste Wahl sein.

(41741163) – ∅: 4,5
[Download für Android via Google Play Store]

 

YouNow: Live Stream Video Chat

YouNow beschäftigt sich ausschließlich mit dem Thema Live Stream. Du kannst eigene Livestream erstellen oder nach interessanten Streams anderer User suchen. Ein direkter Chat mit den Akteuren ist natürlich auch möglich.

YouNow bietet noch eine weitere interessante Funktion, über die du deine Videos monetarisieren kannst. Über die Send a gift Funktion kannst du sowohl Geschenke empfangen als auch selber senden. Damit hier auch wirklich Geld fließt, sollte dein Kanal allerdings eine gewisse Popularität besitzen und dafür musst du eine entsprechende Leistung bringen.

(256091) – ∅: 4
[Download für Android via Google Play Store]

 

Streamago – Live Video Selfies

Bei Streamago dreht sich natürlich auch alles um das Streamen von Videos. Du kannst spontan mit deinen Freunden in Kontakt treten und sie über dein Leben informieren. Es gibt allerdings eine Beschränkung, durch die du ausschließlich von deinen Facebook Freunden gesehen werden kannst.

Die gesendeten Videos werden gespeichert und können somit auch später noch angesehen werden. Zudem ist die App auch bestens für Spielkinder geeignet, die ihre Videos gerne mit dem einen oder anderen kleinen GIF versehen möchten. Kitschig ist wieder In.

(21231) – ∅: 4,2
[Download für Android via Google Play Store]

 

Kanvas

Kanvas bietet die gleichen Basisfunktionen wie alle anderen Streaming Apps auch. Allerdings richtet es sich eher an die Kreativen unter euch und bietet zusätzlich noch viele grafische Spielereien.

Spiele mit kleinen Bildchen, erstelle Rahmen, nutze Texte und was die App sonst noch zu bieten hat. Spiel dein Video in Zeitlupe ab oder erstelle ein Timelapse Video. Vielleicht titulieren die Entwickler ihre App deshalb auch selber als verrückte Erfahrung.

(7459) – ∅: 4
[Download für Android via Google Play Store]

 

Livestream

Mit der Livestream App erstellst du deine eigenen Streams für Zuschauer mit einer installierten Livestream App, der Livestream Webseite und auch Facebook und Twitter. Über den integrierten Chat kannst du auch während der Übertragung in Kontakt bleiben.

Die App ist zwar nicht die Funktionsreichste, dafür aber schnell und einfach zu bedienen. Durch Kategorien können auch neue User schnell zu deinem Kanal finden.

(59718) – ∅: 4,1
[Download für Android via Google Play Store]

 

live.ly – live video streaming

Diese kleine App ist für absolute Puristen. Ohne jeglichen Schnickschnack überträgst du deine Videos Live an jene, die sie sehen wollen. Auch einen kleinen Chat haben die Entwickler aber dennoch nicht verzichtet. Im Gegensatz zur iOS Version hat die Android App leider diverse Einschränkungen, die Gast und Filter betreffen. Hier sollten die Entwickler dringend nachbessern.

(67378) – ∅: 4,4
[Download für Android via Google Play Store]

 

Live.me™– Live video streaming

Auch mit Live.me lassen sich deine kleinen Videos live übertragen. Währenddessen kannst du dich mit deinen Zuschauern unterhalten und deinem Spieltrieb freien Lauf lassen. Über diverse Filter kannst du dich so richtig zum Affen machen.

Geteilt werden kann dein Stream mit Freunden auf Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat und weiteren Diensten.

(120322) – ∅: 4,5
[Download für Android via Google Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA