Driving Mad Golf – Man darf auch ruhig mal einen Vogel erwischen

Beschreibung der kostenlosen App:
Neben der ganz normalen Variante vom Golf kann man auch durchaus mal eine leicht verrückte Version spielen. In dieser kostenlosen Android App hast du es nicht nur auf die Löcher abgesehen.

Grundsätzlich funktioniert dieses Spiel genauso, wie jedes andere Golf Spiel auch. Allerdings läufst du nicht einfach von Grün zu Grün und versuchst die Bälle mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen.

Man kann durchaus auch mal gegen die Zeit spielen. Damit erhöht man den Druck und versemmelt den einen oder anderen Schlag auch mal, weil man zu sehr auf die Zeit geachtet hat. Zum Glück gibt es aber auch Möglichkeiten, sich ein wenig zusätzliche Zeit zu verschaffen. Dazu musst du nur einen vorbeifliegenden Vogel mit seiner Zielscheibe erwischen. Neben den Vögeln triffst du auch auf Flugzeuge oder Zeppeline.

Diese kleinen Zielscheiben sind aber nicht so leicht zu treffen. Die Android App berechnet nicht nur deinen Schwung und die Richtung in den Schlag ein, sondern auch den Wind. Dieser kann einem Ball schnell eine ganz neue Richtung geben. Beschäftige dich aber nicht zu sehr mit den vorbeifliegenden Zielscheiben. Schließlich bist du nicht auf der Jagd und versuchst in erster Linie deinen Ball auf dem Grün zu halten und letztlich auch einzulochen.


(374) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,2

[Download via Play Store]
Screenshots
                     

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA