Fallout Shelter: 10 Tipps für mehr Kronkorken, Waffen und Outfits

Fallout Shelter hat sich zu einem beliebten Spiel auf Smartphones und Tablets entwickelt. Allerdings kann man schnell mal aufgrund mangelnder Kronkorken, Bewohner oder Fähigkeiten ins Stocken geraten. Ich zeige euch hier 10 Tipps, mit denen es keinen Mangel mehr geben sollte und das Spiel locker ohne reales Geld zu schaffen ist.

Das Aufseherbüro
Baut so schnell es geht das Aufseherbüro. Dieses ist für Quests erforderlich, über die ihr auch mit reichlich Kronkorken, Ausrüstung und Waffen versorgen könnt.
Flaschi und Korki Quest
Sobald die Quest für Flaschi und Korki verfügbar ist, spielt diese komplett durch. Anschließend werden euch die beiden mehrmals am Tag in eurem Vault besuchen und Kronkorken und Nuka Cola verschenken. Wenn sie in einem Raum zu tanzen oder zu Winken beginnen, müssen sie angetippt werden. Von Korki gibt es ausschließlich Kronkorken und Flaschi schenkt dir auch mal bis zu 3 Flaschen Nuka Cola auf einen Schlag.
Babys machen
Wartet nicht auf neue Bewohner durch die Radiostation. Um neue Räume freizuschalten, braucht ihr eine gewisse Anzahl Bewohner. Schickt dafür einfach eine Frau und einen Mann in die Baracken und lasst der Natur ihren Lauf. Nach kurzer Zeit fangen beide ein intensives Gespräch an. Sind sie dann am Tanzen, verschwinden sie kurz darauf im Hinterzimmer. Nach wenigen Sekunden ist alles vorbei und die Frau kommt mit dickem Bauch heraus. Sie kann dann wieder in ihrem Raum eingesetzt werden. Trotz des gelben Shirts besitzt sie immer noch ihre Rüstung, die sie zuvor hatte. Auch wenn es manchmal ein wenig dauert. Das Verkuppeln klappt immer.
SPECIAL Werte im Wechsel steigern ohne Rücksicht auf Level
Sobald du die ersten Trainingsräume gebaut hast, setze Bewohner hinein und steigere ihre SPECIAL Fähigkeiten im Wechsel. Ignoriere dabei erstmal ihren Level und kümmere dich ausschließlich um die Fähigkeiten. Du brauchst Kämpfer für die Quests.
S, E und A bevorzugen
Erhöhe bei künftigen Kämpfern immer erst die SPECIAL Werte S für Strength oder auch Stärke, A für Agility oder auch Beweglichkeit und E für Endurance oder auch Ausdauer.
S sorgt für mehr Schaden, A erhöht die Lebenspunkte und ein hoher E Wert lässt deinen Helden schneller angreifen.




Personal nach Fähigkeiten einsetzen
Setze dein Personal stets nach ihren Fähigkeiten ein. Jeder Raum erfordert einen bestimmten SHIELD Wert und Bewohner die diesen erhöht haben, sind effektiver, verkürzen also die Produktionszeit. Versuche dabei auch immer mit Klamotten nachzuhelfen.
Unnütze Bewohner entfernen
Hast du genug Bewohner und deine Ressourcen werden knapp? Dann setz einfach Bewohner ohne besondere Fähigkeiten vor die Tür und tippe auf den roten Button.
Sende Bewohner ins Ödland
Haben Kämpfer ihre erforderlichen SHIELD Werte, dann schicke sie für 3-4 Tage ins Ödland. Danach ist ihr Level auf Maximum, also 50.
Immer 3 Räume bauen
Baue immer erst 3 Räume in einer Reihe und mache erst dann das Upgrade. Das Spart Zeit und Ressourcen. Sie verbinden sich auch nur, wenn sie auf dem gleichen Level sind.
Produktionsstätten in einer Reihe
Baue Produktionsstätten immer in einer durchgehenden Reihe und mische sie nicht mit Baracken, Lager oder Trainingsräumen. Da Roboter immer nur in einer Reihe tätig sind, brauchst du weniger von ihnen und musst Ressourcen schon bald nicht mehr manuell einsammeln.

Wer diese Tipps berücksichtigt, dürfte keine Probleme im Spiel bekommen. Ich musste mir nie Kronkorken kaufen und habe immer reichlich Nuka Cola. Die Quests haben mir jede Menge legendäre Waffen eingebracht und meine Kämpfer besiegen mühelos jeden Gegner.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA