Fussball Pocket Manager – Sei der Manager in diesem umfangreichen Spiel

Das Finale der Fußball EM 2016 rückt in greifbare Nähe und nur noch ein Spiel trennt uns vom Finale. Die quälende Wartezeit und auch die Zeit danach lässt sich sehr schön mit einem Fußballmanager vertreiben.

In Pixelhausen treten große Mannschaften gegeneinander an und der Erfolg liegt ganz in deiner Hand. Wähle deine bevorzugte Liga aus 4 Ländern und starte deine Karriere.

Einführung oder Sofortstart

Nach Wahl des Landes und des eigenen Vereins bietet die App eine Einführung an, in der alle wesentlichen Funktionen erklärt werden. Wer nicht nach dem Trial & Error Prinzip spielen möchte, sollte sich die Zeit für dieses Tutorial nehmen.




Der erste Weg führt dich direkt zur Teamaufstellung. Hier bestimmst du, wer von deinen Spielern in der Startelf steht und wer die Ersatzbank drücken darf. Neben den 11 Spielern auf dem Platz stehen dir noch 5 Reservespieler zur Verfügung. Im nächsten Schritt geht es an die Taktik. Es gibt nicht nur gute und schlechte Spiele, sondern auch erfolgreiche und nicht erfolgreiche Spiele. Durch die richtige Taktik kann auch mal ein vermeintlich stärkeres Team besiegt werden.

Trainiere deine Spieler

In der ersten Aufstellung ist schnell zu erkennen, dass sich alle auf dem gleichen Niveau befinden. Neben der Stärke spielen hier auch Faktoren wie Alter, bevorzugtes Bein, Spielerfahrung und Talent eine Rolle. Aus diesen ergibt sich letztlich die Spielstärke eines Spielers.

Der Manager

Bei diesem Spiel handelt es sich nicht um eine Fußmallsimulation. Es muss sich um die Auftellung der Spieler, das Training und auch die Verträge gekümmert werden. Sorge dafür, das immer 16 Spieler in deinem Kader sind. Daher muss stets ein Auge auf laufende und auslaufende Verträge geworfen werden. Vergisst du eine Verlängerung, kann ein anderer Verein einen deiner Top Spieler wegschnappen.

Mit einem Co Trainer erleichterst du dir einige Verwaltungsaufgaben und kannst häufiger mal den Automatik-Button drücken.

Zahlreiche Funktionen

Die bislang aufgezählten Features sind nur ein kleiner Teil des gesamten Spiels. Du hast auch die volle Kontrolle über die Finanzen deines Vereins. Suche Sponsoren, baue dein Stadion aus kümmere dich um die gesamte Infrastruktur.

Werbung und Kosten

In meinem Test war keine einzige Werbeeinblendung zu sehen. Alle wichtigen Funktionen sind kostenlos nutzbar und lediglich kleinere Erweiterungen wie der Editor für Spielernahmen müssen per In-App Käufe hinzu gekauft werden.

Fazit:
Der Fussball Pocket Manager bietet eine sehr komplexe Fußballwelt. Man sollte sich hier nicht von der Pixelgrafik täuschen lassen. Gerade diese verleiht dem Spiel einen gewissen Charme.

(63) – ∅: 4,3
[Download für Android via Google Play Store]
[Download für iPhone/iPad via Apple App Store]

Kommentar ( 1 )

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA