Galaxy Pool – Cooles Physik-Spiel mit leichten Parallelen zum Billard und einem Flipper

Beschreibung der kostenlosen App:
Auf diese Weise hast du sicher noch kein Raumschiff auf einen Planeten gelandet. Auf direkten Wege geht hier gar nichts. Wie beim Billard geht es hier über mehrere Banden und schwarze Löcher, bis du endlich landen oder im All verschwinden kannst.

Ein bisschen erinnert die Android App auch an einen Flipper, bei dem ein Spielball an vielen Banden und Objekten abprallt.

Der schwere Weg zum Ziel

Wenn da nicht so viele Objekte im Weg wären, dann könnte man auf direktem Wege zum Planeten fliegen und landen. Dann wäre es aber kein spannendes Puzzle, bei dem man über 50 Levels hinweg überlegen muss, wie man sein kleines Raumschiff zum Planeten bekommt.

Der richtige Winkel ist entscheidend

Drehe die Banden so weit, bis du der Ansicht bist, das dein Raumschiff im richtigen Winkel abprallt. Das gleiche musst du natürlich auch mit allen anderen Objekten machen, die auf deinem Weg liegen. Manche lassen sich jedoch nicht drehen und man muss sie fest einkalkulieren.

Solltest du einmal keinen Weg finden, dann nutze die schwarzen Löcher, um Hindernisse zu überwinden.

Cooles Puzzle für Denker

Man muss Puzzles schon mögen, wenn man sich mit diesem Spiel beschäftigen will. Mir persönlich sind solche Spieler allerdings lieber, als Baller- oder Rennspiele.

Das bisschen Werbung in der kostenlosen App sollte man ertragen können. Immerhin bekommt man dafür ja auch ein schönes Gratis-Spiel.


(722) – ∅: 4,4
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA