Hausaufgabenheft – Stundenplan und Aufgaben immer im Blick

Gibt es jemanden, der noch nie seine Hausaufgaben vergessen hat? Vermutlich nicht. Wurden die Aufgaben früher in einem kleinen Heft eingetragen, geschieht das heute deutlich komfortabler auf dem Smartphone oder Tablet.

Schaut man sich mal auf dem Schulhof um, dann rennen die meisten Kids mit einem Smartphone durch die Gegend. Das darf durchaus auch mal für die Schule genutzt werden und nicht nur zum Chatten und Bilder verteilen. Während die Apps für iPhone und Android gratis zu haben sind, werden für die Windows Phone Version 0,99 EUR fällig.

Grundeinstellungen und Einrichtung

Direkt nach dem ersten Start der App, können verschiedene Einstellungen vorgenommen werden. Schritt 1 ermöglicht die Angabe der Schultage. Voreingestellt ist Montag bis Freitag. Wer sich auch am Wochenende Aufgaben aufhalsten möchte, kann diese Tage zusätzlich aktivieren. Schritt 2 erfasst die maximale Stundenzahl, damit die Übersichten nicht länger als nötig werden. Wer es bunt mag, kann hier auch Icons aktivieren.




Im dritten Schritt können die belegten Fächer aus einer umfangreichen Liste ausgewählt werden. Ist ein erforderlicher Eintrag nicht vorhanden, kann er manuell angelegt werden. Im letzten Schritt wird der Stundenplan erstellt. Dies geschieht intuitiv und mit wenigen Klicks. Zunächst wird aus der Liste ein Fach ausgewählt und dann auf die jeweiligen Stunden im Plan getippt. Nach wenigen Minuten ist der Stundenplan komplett eingerichtet.

Aufgaben erstellen und verwalten

Die Hauptansicht besteht aus 3 Reiter, zu denen der Stundenplan, die Aufgaben und Einstellungen gehören.

So wird eine neue Aufgabe angelegt:

  • Wähle ein Fach aus der zuvor erstellten Liste von Fächern
  • Benenne deine Aufgabe mit einem aussagekräftigen Titel
  • Bestimme ein Fälligkeitsdatum
  • Füge bei Bedarf eine Erinnerung hinzu
  • Füge bei Bedarf ein Bild hinzu
  • Gib deiner Aufgabe eine Beschreibung

Fazit:
Über das Hausaufgabenheft lassen sich Stundenplan und Hausaufgaben schnell und einfach verwalten. Wer auf eine Synchronisation verzichten kann und lediglich eine Übersicht und Erinnerung benötigt, ist mit dieser App sehr gut bedient. Leider gibt es in der aktuellen Version noch kein Widget, was gerade bei Aufgaben und Übersichten sehr nützlich wäre.

PRO
– Android und iPhone App kostenlos
CONTRA
– Windows Phone App kostenpflichtig
– Kein Widget
(322) – Durchschnittliche Bewertungen: 3,4
[Download für Android via Google Play Store]
[Download für iPhone/iPad via Apple App Store]
[Download für Windows Phone via Windows Phone Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA