Jelly Fit – Bis diese Dinger in den 500 Levels passen, vergehen einige Stunden

Mit einem Wackelpudding lässt es sich schon schwer hantieren. Hat man aber eine ganze Armee glibberiger Gesellen vor sich und muss diese auch noch an die richtigen Positionen bringen, wird es zu einer echt kniffligen Herausforderung.

Das schöne Puzzle ist in verschiedene Pakete aufgeteilt, von denen eines mit seinen 100 Levels speziell für Kinder gedacht ist. Bevor aber zusätzliche Spielpakete nutzbar sind, muss erst das Basispaket mit seinen 20 Levels komplett gelöst werden. Das setzt sich auch bei den anderen Paketen fort. Es muss immer erst das vorangegangene komplettiert werden.


Fülle vorgegebene Formen mit den Jellys aus

Prinzipiell hat dieses Spiel eine große Ähnlichkeit mit einem Tangram Puzzle. Eine vorgegebene Form muss mit verschiedenen Bauteilen gefüllt werden. Allerdings können die einzelnen Jelly-Kombinationen nicht einfach an eine beliebige Position verschoben werden.

Die kleinen Gemeinheiten der Android App

Das größte Hindernis sind die Jellys selber. Sie sind sich stets im Weg und müssen aneinander vorbeigeschoben werden. Dabei schieben Sie sich auch gerne mal gegenseitig über das Spielfeld. Eine weitere Gemeinheit ist die unterschiedliche Farbe der einzelnen Teile. Zwei gleiche Farben dürfen nie aneinander grenzen. So kommt man schnell mal ins Grübeln und muss vielleicht auch mal einen Tipp der App nutzen.

Tipps und Werbefreiheit kaufen

Die einzigen In-App Käufe bestehen aus diversen Paketen mit unterschiedlich vielen Hinweisen. Ich persönlich würde höchstens mal ein kleines Paket kaufen, um die Entwickler zu unterstützen. Die Lösungen finde ich lieber selber, auch wenn es mal etwas länger dauert. Einzig die Werbefreiheit wäre eine Überlegung wert. Das Problem ist nur, das ich während meines gesamten Tests keine einzige Werbung zu Gesicht bekam.

Fazit:
Ich kenne das Puzzle bereits vom iPhone, auf dem es nicht kostenlos ist. Als Android Nutzer hat man es da mal wieder besser. Das Spiel an sich ist sehr schön gemacht und bietet mit seinen 500 Levels ausreichend Futter für einige Stunden Knobelspaß.

(110) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,3
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA