Mafia Spiel – Der Weg nach oben ist hart, brutal und steinig

Beschreibung der kostenlosen App:
In Vegas treffen sich die größten und besten Mafiosi des ganzen Landes und du bist mitten unter ihnen. Dein oberstes Ziel ist die Spitze der Organisation, für die du aber erst noch über Leichen gehen musst.

das Spiel spielt in den wilden 50er Jahren und ein wenig scheint auch die Grafik in dieser Zeit stecken geblieben zu sein. Sie ist zwar nicht schlecht, aber in erster Linie handelt es sich hier eher um ein Management Spiel, bei dem gekauft, verkauft und gehandelt werden muss.


Wer macht die erste Million?

An diese kommt man natürlich nicht durch legale Arbeit. Wer den einen oder anderen Mitstreiter umlegt, wird sicher eher zu den Besserverdienenden gehören. An jeder Straßenecke bietet sich eine neue Gelegenheit, um seine Finanzen aufzubessern und auf der Karriereleiter ein wenig nach oben zu klettern.

Gründe mit anderen Spielern einen Mob

Alleine hat man keine große Chance zu überleben, auch wenn man letztlich immer an sich und seinen eigenen Aufstieg denken muss. Dafür darf man aber ruhig die Hilfe anderer Spieler annehmen und sich mit ihnen verbünden. Setzt man dabei jedoch auf das falsche Pferd, kann man auch schnell mal zwischen den Familien zermalmt werden.

Die Inhalte in aller Kürze

Auch wenn man weitgehend frei spielen kann, gibt es 90 Missionen in der Geschichte, mit denen man sich ein wenig dazu verdienen kann. Natürlich gehören auch Frauen und flotte Autos mit dazu. Erlerne eigene Fähigkeiten und verbessere sie im Laufe des Spiels. Besonders interessant sind sicher die Kämpfe gegen einzelne andere Spieler und auch gegen ganze Clans. Dazu braucht man natürlich eine Internetverbindung.

Fazit:
Das Mafia Spiel ist kein Action Spiel im eigentlichen Sinne. Es handelt sich dabei mehr um ein reines Managementspiel, das allerdings auch genügend Möglichkeiten bietet, sich mit anderen Spielern weltweit zu messen. Mit dem integrierten Tutorial sollte man schnell einen Einstieg in das Spiel finden.

(11.267) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,6
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
USB-Speicherinhalte ändern oder löschenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
WLAN-Verbindungen abrufen, Netzwerkverbindungen abrufen, Daten aus dem Internet abrufen
System-Tools
Zugriff auf geschützten Speicher testen
Auswirkungen auf den Akku
Vibrationsalarm steuern
Informationen zu Ihren Apps
Beim Start ausführen
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA