n∙er∙doo – Als Energieberater Geld verdienen

Jobziel Energieberater? Das kann durchaus ein lukrativer Nebenverdienst werden, wenn man sich die gesteigerte Wechselfreude im Energiesektor anschaut. Schnell können 50 EUR mit dieser App für eine einzige Vermittlung verdient werden.

Dabei muss man selber kaum etwas machen. Eine kurze Installation der App, eine Registrierung mit der eigenen Email Adresse, die Eingabe von Postleitzahl und Verbrauch, sowie ein Interessent aus dem Bekannten- oder Verwandtenkreis. Wie das im Detail funktioniert, schauen wir uns jetzt an.

Am Anfang steht die Registrierung

Da letztlich auch Gelder fließen sollen, kann es natürlich nicht bei der Anonymität bleiben. Eine Registrierung ist jedoch denkbar einfach. Im entsprechenden Reiter der Android oder iPhone App werden die persönlichen Daten eingetragen, zu der auch die Bankverbindung zählt, auf die spätere Provisionen ausgezahlt werden sollen. Alternativ kann auch eine Registrierung über den eigenen Facebook Account durchgeführt werden.

Damit ist bereits der erste Schritt erledigt. Es spielt auch keine Rolle, ob man selber Kunde bei eprimo, dem Stromanbieter hinter dieser App ist. Sogar der eigene Wechsel wird mit einer Provision von 50 EUR vergütet.

Die Vermittlung

Ist der erste Schritt vollzogen, kann es auch schon losgehen. Als mögliche, erste „Kunden“ können Personen aus dem Freundeskreis oder innerhalb der Verwandtschaft angesprochen werden. Wird deren Postleitzahl und Jahresverbrauch eingetragen, bekommt man auch schon das Angebot mit einem direkten Vergleich zum örtlichen Grundversorger. Dieser Betrag sieht natürlich immer sehr verlockend aus, da dieser idR recht teuer ist. Die tatsächliche Ersparnis wird in den meisten Fällen weitaus geringer sein.

Das hat mich persönlich aber nie von einem Wechsel abgehalten. Ein solcher ist so einfach und schnell durchgeführt, das es sich selbst für ein paar Euro schon lohnt.

Der Wechsel

Ist das ermittelte Angebot geringer als die aktuellen Jahreskosten, geht es an den Anbieterwechsel. Vor diesem Schritt scheuen sich noch immer viele Menschen, da sie einen enormen bürokratischen Aufwand oder im schlimmsten Fall sogar eine unterbrochene Stromversorgung befürchten. Beides trifft jedoch nicht zu. Eine Belieferung mit Strom ist immer durch den Grundversorger garantiert und der Wechsel erfordert kein einziges Blatt Papier.

Alles was getan werden muss, ist die Eingabe der persönlichen Daten, sowie Angaben zum Stromzähler in die App. In dieser wird dann auch direkt der Energievertrag abgeschlossen. Selbst die Kündigung des alten Anbieters übernimmt der Neue.

Stimmt der Preis?

Tarife gibt es zwar verschiedene, aber es steht lediglich ein einziger Anbieter hinter dieser App. Da ist die Frage nach einem Vergleich mit der Konkurrenz natürlich berechtigt. Vermutlich wird der errechnete Preis nicht immer der günstigste im Wettbewerb sein. Wer sich aber mal auf einschlägigen Vergleichsseiten umschaut, wird schnell feststellen, das eprimo in den meisten Fällen unter den Top Anbietern zu finden ist. Und selbst da betragen die Unterschiede teils nur wenige Euro im Jahr.

Weitere Informationen zur App und zum Anbieter gibt es auf der Webseite von nerdoo.de.

Fazit:
Die Provision für einen Anbieterwechsel ist vergleichsweise hoch und kann durchaus für einen kleinen Nebenverdienst sorgen. Laut Anbieter verdienen einige Nutzer 500 EUR und mehr im Monat. Was mir allerdings persönlich nicht so gut gefällt, ist der Sofortbonus, der nach 35 Tagen ausbezahlt wird. Ich vergleiche stets die monatlichen Kosten und diese sind auf den ersten Blick höher als bei der Konkurrenz. Wird der Bonus mit eingerechnet, sind sie allerdings günstiger. Das mag jedoch jeder anders sehen. Bevor man der Familie einen neuen Anbieter über die App empfiehlt, sollte man dennoch den Preis mit der Konkurrenz vergleichen. Es wäre ärgerlich, wenn es durch eine falsche Beratung zu Problemen innerhalb der Familie oder bei Freunden kommen würde. Bei Geld hört schließlich die Freundschaft auf.

(14) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,3
[Download für Android via Google Play Store]
[Download für iPhone/iPad via Apple App Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA