Office HD: TextMaker, PlanMaker und Prentations (Beta) – Die erste echte Office App

Office Apps sind vom Android Tablet nicht mehr wegzudenken. Bislang konnte aber keine das Pendant vom Rechner ersetzen. Das ändert sich durch Office HD von SoftMaker. Die 3 Apps bieten alles, was bislang nur mit Desktopprogrammen möglich war.

Für den Rest der Woche können alle 3 Office Apps noch kostenlos getestet werden. Ab dem 26.11.2014 können sie im Play Store gekauft werden. Der erste Eindruck in Bezug auf Benutzerinterface und Kompatibilität konnte absolut überzeugen. In meinem Test kam auch ein Galaxy Note 3 zum Einsatz, das zwar schon recht groß aber noch immer kein Tablet ist. Selbst auf diesem Gerät lohnt sich der Kauf. Alle Menüs hatten eine ausreichende Größe und waren überall durch Wischgesten erreichbar. Die Dokumente konnten stufenlos gezoomt und den jeweiligen Anforderungen während der Bearbeitung angepasst werden.

Office HD: TextMaker (Beta)

Mit dem neuen TextMaker lassen sich sowohl DOC als auch DOCX Dokumente vom Rechner auf dem Tablet bearbeiten. Dabei werden Versionen von Microsoft Word 6.0 bis Word 2013 unterstützt.

Erstmals werden auch alle Formatierungen übernommen, die am Rechner eingefügt wurden. Für echte Büroanwender dürfte es auch interessant sein, das direkt vom Tablet Aufkleber oder Serienbriefe gedruckt werden können. Dafür sorgt das integrierte Datenbankmodul.

Auch Tabellen samt Formeln können in die Textdokumente integriert werden, wodurch nicht nur einfache Briefe erstellt und ausgedruckt werden können.

Optisch sieht die Textverarbeitung wie ein typisches Desktopprogramm aus. Menüs und Toolbars lassen sich verschieben, sodass jede Funktion schnell erreichbar ist. Bis dato gibt es nichts, das TextMaker auch nur annähernd das Wasser riechen kann.

(64) – Ø 4,6
[Download via Play Store]

Office HD: PlanMaker (Beta)

PlanMaker ist die zweite App im Bunde und kümmert sich um Tabellenkalkulationen. Auch diese werden wie auf dem Rechner dargestellt und machen selbigen nicht selten überflüssig.

Dargestellt werden Tabellen von XLS- und XLSX-Dateien von Excel 5.0 bis 2013 inkl. Passwortschutz. Dabei können die einzelnen Arbeitsblätter unglaubliche 1 Million Zeilen und 16384 Spalten enthalten.

Für die Ausgabe stehen PDF Dateien und eingerichtete Drucker zur Verfügung. Wer Apps wie PrintHand oder PrinterShare installiert hat, kann neben den Online-Druckern via Google auch direkt auf lokale WiFi Drucker ausdrucken.

Die Funktionen lesen sich fast wie jene einer Desktopanwendung. Auch die Bedienung läuft wie auf dem PC oder Mac.

(33) – Ø 4,3
[Download via Play Store]

Office HD: Presentations Beta

Die letzte App aus der Reihe der Office Tools von SoftMaker ist für mich persönlich eher weniger interessant, was allerdings nicht am Umfang und der Kompatibilität liegt. Ich benötige einfach keine Präsentationen.

Verarbeitet werden können PPT- und PPTX-Dateien von Microsoft PowerPoint 97 bis PowerPoint 2013. Natürlich wird auch hier der Passwortschutz unterstützt. Ein Ausdruck ist wie bei TextMaker und PlanMaker ebenfalls möglich, wobei dabei natürlich interaktive Elemente nicht zur Geltung kommen.

Am Rechner erstellte Präsentationen können mit Presentations HD unterwegs schnell nachbearbeitet werden. Das schließt sowohl die Bearbeitung der Seiten als auch der Bilder ein.

(17) – Ø 4,5
[Download via Play Store]

Fazit:
SoftMaker hat bereits seit einigen Jahren mobile Versionen im Play Store, mit denen ich schon lange arbeite. Office HD setzt hier noch einen drauf und bietet echte Desktop Versionen, bei denen auf keine Funktionen verzichtet werden muss.

Für einige Tage können alle 3 Apps kostenlos getestet werden. Erfüllen diese die persönlichen Erwartungen und Anforderungen, können im Anschluss der Beta am 26.11.2014 die Vollversionen erworben werden. Der Preis für das Bundle soll 27,99 EUR betragen und Lizenzen für bis zu 3 Tablets einschließen. Die mobile Version bleibt von HD Version unberührt und ist weiterhin im Play Store zu haben.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA