Opera-Browser beta – Die Verschmelzung von Desktop und Mobile

Beschreibung der kostenlosen App:
Mit dem neuen Opera Browser versucht man den Desktop Rechner mit dem Smartphone und Tablet zu kombinieren. Die aktuelle Beta sieht schon recht vielversprechend aus, auch wenn noch so einiges an wirklich wichtigen Funktionen fehlt.

Mein meistbenutzter Browser ist Opera derzeit noch nicht, aber bei bestimmten Aufgaben können Dolphin, Chrome und Co einfach nicht mithalten. Ganz besonders wenn es darum geht, PDF Dokumente aus passwortgeschützten Verzeichnissen zu öffnen, komme ich nicht um den Opera herum.

Offroad Modus hilft bei schlechter Verbindung

Nutzt man derzeit noch den Opera Mobile und Opera Mini, kann man die Vorzüge beider Android Apps künftig in einem Browser verwenden. Deaktiviert man den Offroad Modus, lädt man die Webseiten so, wie man es auch vom Rechner gewohnt ist. Mit dem aktivierten Feature werden Webseiten komprimiert und auch bei einer schwachen Verbindung verhältnismäßig schnell dargestellt. Die Einsparung ist direkt zu ersehen, wenn man das Menü öffnet.

Derzeit noch starke Defizite

Leider fehlen in der aktuellen Beta noch ganz elementare Funktionen, um den Browser wirklich nutzen zu können. Ganz weit vorne muss man sogar die Lesezeichen nennen, die komplett fehlen. Stattdessen kann man auf der Startseite die wichtigsten Favoriten platzieren. Das ersetzt allerdings keine Lesezeichen, die man auch noch in Ordnern sortieren könnte.

Der Seitenaufbau ist jedoch sehr flott und auch die Darstellung zeigte bislang keine großen Fehler, wie man es noch von den ersten Desktopversionen des Opera gewohnt war. Ich werde die App auf jeden Fall im Auge behalten und auch installiert lassen, damit ich jederzeit über Updates informiert werde.


(6.629) – ∅: 3,9
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Standort
Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschen
System-Tools
Ruhezustand des Tablets deaktivieren Ruhezustand des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
Standard
Zugriff auf geschützten Speicher testen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA