Sleep Timer (Musik aus) für alle gängigen Music Player

Musik zu Einschlafen, Hörspiele zur Entspannung? Ein Sleep Timer kann die Wiedergabe nach einer bestimmten Zeit beenden und für einen ruhigen Schlaf sorgen. Aber was tun, wenn der Lieblings-Music-Player keine solche Funktion besitzt oder die vorgegebenen Zeiten unpassend sind? Eine zusätzliche App im Hintergrund schafft Abhilfe.

Man sollte meinen, das aktuelle Apps keine solchen Defizite haben und diese elementare Funktion bieten. Aber nicht nur unbekannte Player werden ohne Timer auf die Menschheit losgelassen. Erst kürzlich stand ich vor diesem Problem und musste eine Lösung finden. Ich wollte ein Hörspiel über Amazon Music hören und habe vergeblich nach einem Sleep Timer gesucht. Eine kurze Suche über Google gab mir dann die Gewissheit. Die Amazon Music App hat keinen Sleep Timer.

Sleep Timer für jeden Music Player

Das Schöne an Android ist, das den Entwicklern mehr Freiheiten in der Nutzung der APIs geboten werden. So kann auch die Audioausgabe des Geräts beendet werden, egal welcher Player diese gestartet hat.


Nachdem ich das Hörspiel in der Amazon Music App gestartet habe, wurde der Player in den Hintergrund verbannt. Im neu geöffneten Sleep Timer wurde ich dann von einem Kreis mit einer 60 in der Mitte begrüßt. Wische ich nun entlang des Kreises, lässt sich der Timer minutenweise einstellen. Wie bei einem Wecker mit Schlummerfunktion kann diese Zeit durch schütteln des Smartphone verlängert werden. Um wie viele Minuten das geschehen soll, lässt sich in den Einstellungen einstellen.

Dort kann auch die bevorzugte App angegeben werden, die über den Timer gestartet werden soll. Dafür bietet das minimalistische Menü den Button START & PLAYER. Läuft im Hintergrund bereits ein Player, reicht ein Klick auf START. Während die Minuten des Timers herunter gezählt werden, kann dieser jederzeit durch einen Fingertipp ausgeschaltet werden.

Der Timer funktioniert mit:

  • Google Play Music
  • Amazon Music Player
  • TuneIn Radio
  • Spotify
  • Napster (Aldi Life Music und Co)
  • YouTube und vielen mehr

Freie Zeiteinstellung im Sleep Timer

Die freie Zeiteinteilung ist nicht nur für Music Player wichtig, die gar keinen Timer anbieten. Die meisten Player lassen gar keine genaue Einstellung zu. Oft gibt es hier nur 5, 15, 30, 45, 60 und 120 Minuten zur Auswahl. Manchmal höre ich gerne mehr als 60 Minuten, aber 2 Stunden sind mir zu viel. Da ich den Sleep Timer jetzt ohnehin installiert habe und er wirklich sehr einfach zu bedienen ist, werde ich ihn auch mit meinem bevorzugten Player nutzen. Dieser bietet zwar einen internen Timer, aber leider nur mit den vorgegebenen Zeiten.

Kosten und Werbung

Der Sleep Timer lässt sich kostenlos im Play Store laden und auch vollumfänglich nutzen. Durch einen In-App Kauf kann die Werbung deaktiviert werden und zusätzlich gibt es noch ein Widget für den Homescreen. Das Freischalten ist auf recht witzige Weise gelöst worden. Hier kann ein Donut, Kaffee, Stück Pizza oder ein Mittagessen spendiert werden.

Sogar kostenlos lässt er sich freischalten. Das geschieht über Tapjoy. Installierte eine oder mehrere Apps, um die 5 geforderten Punkte zu erreichen, starte sie einmal und die Werbung ist weg.

Fazit:
Der Sleep Timer ist absolut minmalistisch und dadurch super einfach zu bedienen. Zudem ist er absolut zuverlässig. Ich nutze ihn täglich und hatte noch keinen Absturz, Ausfall oder eine nicht erfolgte Beendigung der Musik.

(51279) – ∅: 4,7
[Download für Android via Google Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA