Sparks – Bist du schnell genug für dieses Match-3 Spiel?

Beschreibung der kostenlosen App:
Hinter Sparks verbirgt sich ein klassisches Match-3 Spiel das sich einiger Elemente anderer Spiele bedient. So einfach es manchmal auch aussehen mag, die steigende Geschwindigkeit macht es nicht gerade leicht, die Sparks verschwinden zu lassen.

Auf den ersten Blick dürfte man sofort Parallelen zu einem anderen Spiel erkennen, auch ohne dieses beim Namen zu nennen. Durch das verwendete Match-3 Prinzip ist es dennoch ganz anders zu spielen.

Schnelle Reaktionen erforderlich

Schon zu Beginn fallen die bunten Steine recht schnell herunter. Man hat nur wenig Zeit zum Überlegen und muss sich für ein Ziel entscheiden. Die Fullscreen-Steuerung macht es ein wenig einfacher, da man sich nicht auf kleine Buttons konzentrieren muss. Es reicht im oberen Bereich links oder rechts zu tippen, um die Spielsteine zu steuern.

Alles beginnt mit Entspannung

Eigentlich kann man es gar nicht Entspannung nennen, da man hochkonzentriert sein muss. Aber der Challenge-Modus ist anfangs nicht verfügbar und so bleibt gar nichts anderes übrig.

So ganz wurde das Display meines Galaxy S3 nicht ausgenutzt und oben und unten blieben kleine schwarze Bereiche übrig. Damit und mit der Werbung am unteren Displayrand kann man aber durchaus leben.

Es dürfen ruhig mehr Levels sein

Mit den 24 Levels dieser Android App kann man sich leider nicht allzu lange beschäftigen. Man hat sie schnell durchgespielt und ist dann auf Scheine angewiesen, die man im Shop einsetzen kann. Für ein paar nette Spielrunden ist es aber dennoch ein geeignetes Spiel.


(530) – ∅: 4,5
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschen
System-Tools
Ruhezustand des Tablets deaktivieren Ruhezustand des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
Standard
Zugriff auf geschützten Speicher testen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA