Test for Friends – Flirten ist in der Android App ebenfalls erlaubt

Beschreibung der kostenlosen App:
Nachdem das Spiel Malen mit Freunden so erfolgreich war, hat man natürlich große Erwartungen an das neue Android Spiel aus dem gleichen Hause. Wie es sich dabei schlägt, erfährst du in diesem Artikel.

Da man hier mit Freunden spielt, kommt man nicht um eine Anmeldung herum. Ich habe mich hier für eine Anmeldung über Facebook entschieden, da es der einfachere Weg ist, vor allem wenn man nicht erneut irgendwo seine Daten hinterlegen möchte.

Wähle deine Mitspieler

Im nächsten Schritt wählst du deine Mitspieler. Dafür stehen dir 3 Wege zur Verfügung. Wenn es dir egal ist, gegen wen du spielst, dann nimm die erste Option und lass dir einen zufälligen Spieler zuweisen. Willst du dagegen mit einem ganz bestimmten Freund spielen, dann suche einen Facebook-Freund oder gebe seine Emil-Adresse ein.

Da ich mich für einen zufälligen Spieler entschieden habe, muss ich mein Android Phone schütteln, um einen Gegner zugewiesen zu bekommen. Nach wenigen Sekunden stand mein Mitspieler auch schon bereit und es konnte losgehen.

Kennst du deine Freunde?

Jetzt bekommst du diverse Fragen, die dein Mitspieler bereits beantwortet hat. Je besser du deinen Mitspieler kennst, desto mehr Punkte kannst du hier natürlich absahnen. Meine erste Frage habe ich sogar richtig beantwortet. Danach bekommt man auch direkt den ersten Unterschied zur kostenpflichtigen Premium Version zu sehen. Einen Kommentar kann man in der kostenlosen App nicht hinterlassen.

Je mehr Fragen eine Übereinstimmung zeigen, desto höher steigt das Friend-o-meter. Neben einem Spielchen zwischen Freunden ist hier aber auch das Kennenlernen neuer Menschen und ein kleines bisschen Flirten erlaubt. Durch die zahlreichen Fragen und Antworten lernst du dein Gegenüber schon ein gutes Stück weit kennen. Ein richtiger Kontakt kommt aber erst in der Premium Version zustande.

Beantworte selber Fragen für andere Spieler

Damit andere Mitspieler dich ebenfalls kennenlernen können, solltest du natürlich auch möglichst viele der Fragen beantworten. Nur so können dich deine Freunde oder Fremde auch auswählen und sich an deinen Eigenschaften versuchen. Menschenkenntnis ist bei Freunde zwar wichtig, hilft dir bei völlig fremden Spielern aber kaum weiter. Hier geht es dann aber auch eher um das Kennenlernen 😉


(462) – ∅: 4,3
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
uneingeschränkter Internetzugriff
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschen
System-Tools
Standby-Modus des Tablets deaktivieren Standby-Modus des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
WLAN-Status anzeigen, Netzwerkstatus anzeigen, Daten aus dem Internet abrufen
Standard
Rechnungsdienst von Market

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA