WiMP – Musik hören, bis die Ohren glühen

Beschreibung der kostenlosen App:
Musik hören, bis die Ohren glühen. Das ist mit dem Streaming Dienst von WiMP und der kostenlosen Android App zum günstigen Festpreis möglich. Dabei werden verschiedene Abo-Varianten angeboten, die alle jederzeit kündbar sind.

Man ist jedoch nicht auf diese App beschränkt und kann seine Musik auch am PC, Mac oder an Musiksystemen wie Sonos und Squeezebox abspielen.

WiMP 30 Tage lang kostenlos testen

Egal für welches der beiden Abos du dich entscheidest. Du kannst beide 30 Tage lang gratis testen und dich vom Umfang und der Audio-Qualität überzeugen. Eine Mindestlaufzeit gibt es nicht, so dass du dein Abo jederzeit wieder kündigen kannst.

Basic oder Premium Abo

Die Abos unterscheiden sich nicht im Umfang der verfügbaren Musik. Bei beiden Versionen hast du Zugriff auf die gesamte Musik-Bibliothek und kannst dir jeden Titel anhören. Bei der Basic Variante, die derzeit 4,99 EUR im Monat kostet hörst du deine Musik direkt über die App oder deinem PC/Mac. Es ist jedoch eine Internetverbindung erforderlich.

Entscheidest du dich für das Premium-Abo, das momentan 9,99 EUR monatlich kostet, lassen sich die Titel auch offline anhören, sodass du nicht permanent mit dem Internet verbunden sein musst. Allerdings scheint hier nicht jeder Titel offline verfügbar zu sein.

Der Player und seine Funktionen

Über den Player lassen sich alle gängigen Funktionen nutzen, die man auch vom Standard-Player gewohnt ist. Eine Besonderheit sind die Empfehlungen der Redaktion, in denen man ein wenig stöbern und sich Anregungen holen kann. Gerade jemand wie ich, der sich nicht wirklich mit Musik auskennt, kann hier den einen oder anderen interessanten Titel finden.

Der kostenlose 30-Tage-Test bietet eine gute Möglichkeit, sich ein wenig im Angebot von WiMP umzusehen und dabei kein finanzielles Risiko einzugehen. Man sollte sich beim „kleinen“ Abo aber darüber im klaren sein, das man unterwegs ein entsprechendes Datenpaket oder eine Flatrate benötigt, während man beim Premium Abo die meisten Titel auch offline hören kann.


(3.274) – Durchschnittliche Bewertungen: 3,9
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Ihre Konten
Konten auf dem Gerät verwenden
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschen
System-Tools
Ruhezustand des Tablets deaktivieren Ruhezustand des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Ihre Konten
Konten auf dem Gerät suchen
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
Standard
Zugriff auf geschützten Speicher testen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA