ZOMBIES ATE MY FRIENDS – Cooles Adventure für sehr ausgiebigen Spielspaß

Da Zombies immer noch voll im Trend liegen und ich schon gespannt auf die Fortsetzung meiner Lieblingsserie The Walking Dead warte musste ich dieses Spiel sofort antesten. Es erwartet dich in der kostenlosen Android App weit mehr als nur eines der üblichen Ballerspiele.

Natürlich findet man auch hier reichlich Waffen, die sehr nützlich gegen herumstehende sind. In erster Linie warten aber eine ganze Menge Rätsel auf dich.

Erforsche deine Umgebung

Statt sinnloses Herumgeballere findest du eine komplex Welt vor, in der dir immer neue Aufgaben gestellt werden. Für jede Lösung erhältst du Erfahrungspunkte, Geld und auch mal ein wenig Energie. Diese ist oft das größte Problem, da jede Aktion und jeder Kampf teilweise gleich mehrere Energieeinheiten verbrauchen. Geh also sparsam mit ihr um und überlege deine Aktionen genau.


Sichere deinen Unterschlupf

Dies ist bereits eine deiner ersten Aufgaben. Von diesem Hauptquartier aus unternimmst du deine Streifzüge in die Stadt, die fast ausschließlich aus Zombies besteht. Den einen oder anderen Bewohner kannst du aber durchaus noch retten.

Hole dir jede Menge Extras

Viele Dinge findest du bereits auf deinen Streifzügen, indem du Zombies erledigt. Manche lassen sich auch mit dem verdienten Geld im Shop kaufen. Hier kann man natürlich auch echtes Geld lassen, wenn das Spielgeld nicht reicht und aufgestockt werden soll. Es handelt sich also um ein klassisches Freemium Spiel.

Fazit:
Da in der Beschreibung mit einer Tablet Auflösung geworben wurde, musste natürlich mein Nexus für den Tests herhalten. Die Grafik ist wirklich sehr gut und es macht Spaß, sich durch die Stadt zu bewegen. Das sich um ein sehr komplexes Adventure handelt, dauert es entsprechend lang, bis es durchgespielt ist.

(505) – Durchschnittliche Bewertungen: 4,7
[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA