Die neusten Casino-Games – optimiert für Android

Zum Glück sind die Zeiten längst vergangen, in denen man mit viel Frust und Ärger feststellen musste, dass man eine Webseite auf dem Smartphone kaum besuchen kann, da sie nur auf PC-Bildschirme ausgelegt war. Responsive Design lautet das Zauberwort, das für viele das eigene Smartphone zu einem echten Ersatz für den heimischen PC gemacht hat.

Während klassische Webseiten wie Nachrichtenanbieter oder Unternehmen bereits seit einiger Zeit umgestellt haben, ziehen nun auch nach und nach die Betreiber von Online-Casinos nach. Heraus kommt ein Spielerlebnis, das speziell für mobile Endgeräte optimiert ist und eine entsprechend große Zahl an Angeboten liefert – vom Live-Casino bis hin zu klassischen Spielautomaten. Eine kleine Auswahl an Neuerscheinungen aus diesem Jahr wollen wir im Folgenden näher vorstellen:

Erst im März wurde der Divine Fortune auf den Markt gebracht Wie der Name (zu deutsch: göttliches Schicksal) bereits andeutet, spielt sich die Handlung in der griechischen Mythologie ab – einige tausend Jahre in der Vergangenheit. Technisch gesehen verfügt der Spielautomat über insgesamt 20 Auszahlungslinien, die sich über fünf Walzen und drei Reihen erstrecken. Der Spieler kann hierbei seinen Einsatz zwischen 0,20 und 100 Euro pro Dreh variieren. Ist der Spieler bereit zu seinem normalen Einsatz zusätzlich einen kleinen Extrabeitrag zu zahlen, erhält er die Chance auf einen Jackpot. Im Gewinnfall erhält er entsprechend die Summe der eingezahlten Zusatzbeiträge aller Spieler. Die Gewinnchancen bei diesem sogenannten progressiven Slot sind entsprechend unbeschränkt.

Auch aus diesem Jahr stammt der Spielautomat „Wild Wild West: The Great Train Heist“ (deutsch: der große Zugüberfall) – herausgegeben vom Marktführer im Microgaming, dem Unternehmen NetEnt. Der Spieler taucht dabei in die Atmosphäre des wilden Westens ein und übernimmt die Rolle von vier Ganoven. Ihr Ziel ist es einen Zug zu überfallen und dabei möglichst viel Beute zu machen. Insgesamt verfügt der Spielautomat über drei Reihen, fünf Walzen und zehn Auszahlungslinien, bei dem der Spieler den Einsatz wischen 10 Cent und 100 Euro pro Spin variieren kann. Die Macher von NetEnt haben dabei mit viel Liebe zum Detail nicht nur einen graphisch gelungenen Slot kreiert, sondern durch die stimmige Musik im Hintergrund ein rundum gelungenes Spielerlebnis erschaffen.

Beide vorgestellten Slots sind verständlicherweise nur eine kleine Auswahl dessen, was mittlerweile auf jedem Android-Gerät gespielt werden kann. Zusätzliche Neuerscheinungen in diesem Jahr sind definitiv zu erwarten – sowohl aus dem Hause NetEnt, als auch von deren Konkurrenten Quickspin oder Microgaming. Das Smartphone wird entsprechend immer mehr zur mobilen Spielekonsole für alle Altersklassen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA