N24 nexT – Nachrichten, Dokumentationen und Wissensmagazine in bester Qualität rund um die Uhr

Beschreibung der kostenlosen App:
Für Nachrichten und Dokumentationen gibt es nun eine weitere App im Play Store, die mit reichlich hochwertigen Inhalten gefüllt ist. Neben dem aktuellen TV-Programm gibt es noch eine Menge Extras.

Gelegentlich sollte man schon die Nachrichten schauen, damit man weiß, was sich in der Welt abspielt. Diese bekommt man in dieser kostenlosen Android App genauso wie auch in vielen anderen Apps und TV-Programmen. Viel interessanter finde ich die interessanten Dokumentationen in der Mediathek.

Kinderleichte Bedienung dank Wischgesten

Gestartet wird die App in der „Mitte“, in der sich die aktuellen Nachrichten des laufenden Programms befinden. Nach dem ersten Start erhält man noch eine kleine Einführung in Form von kleinen Bildchen. Im Grunde muss man sich aber nicht viel merken. Wischt man nach links, landet man im TV-Guide, aus dem man sich die aktuellen Sendungen heraussuchen kann. Wischt man nach rechts steht man inmitten der Mediathek und ihren Kategorien.


Dokumentationen und Nachrichten als Video on Demand

In der Mediathek befinden sich 3 Hauptkategorien, in denen sich News, Dokumentation und Wissensberichte befinden. Mein Favorit sind ganz klar die Dokumentationen, auch wenn ich mich immer wieder mal im Wissensbereich umsehe. Innerhalb der jeweiligen Rubrik blättert man durch alle verfügbaren Sendungen, wie man es von einer Fotogalerie gewohnt ist. Statt Bilder bekommt man es allerdings mit dem gesamten Universum zu tun.

Fazit:
Bereits auf dem iPhone hat diese App einen festen Platz bekommen und das wird auf meinem Galaxy S3 und Nexus 7 nicht anders sein. Gerade auf dem Tablet macht es richtig Spaß, sich die eine oder andere Doku anzusehen. Die Streams laufen alle absolut ruckelfrei in meinem Test und selbst das Menü, bei dem immer die aktuelle Sendung im Hintergrund läuft, flutscht sauber über das Display. N24 nexT trägt seinen Namen zurecht und bietet News und Unterhaltung der nächsten Generation.

(61) – ∅: 4,4
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Speicher
USB-Speicherinhalte ändern oder löschenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen abrufen
System-Tools
Zugriff auf geschützten Speicher testen
[Download via Play Store]

Kommentar ( 1 )

  • Kay

    Hmm, die Idee und Ausführung ist ja nicht schlecht, aber leider der falsche Sender…

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA