Creatorverse – Der Physik-Mal-Baukasten für kleine und große Kinder

Beschreibung der kostenlosen App:
Auf den ersten Blick sieht das Spiel recht seltsam aus und erinnert ein wenig an ein schlechtes Malprogramm. Damit hat es aber nur wenig zu tun und bewegt sich eher im Genre der Rätsel- und Physik-Apps. Hier basteln kleine und große Baumeister.

Startet man die Android App, wird man mit einer Malfläche und diversen Formen und Funktionen begrüßt. Neben einigen Grundformen lassen sich auch beliebige Objekte erstellen.

Hauche deinen Zeichnungen Leben ein

Spätestens jetzt wird der Unterschied zu einem einfach Malprogramm deutlich. Die gezeichneten Objekte lassen sich verbinden und interagieren dann miteinander. Zeichnet man beispielsweise einen Kreis und verbindet diesen mit einem feststehenden Objekt, dann verhält dieser sich so, als hätte man etwas mit einem Seil angebunden und lässt es dann los.

Sonderfunktionen für deine Objekte

Richtig interessant wird es aber erst, wenn man seinen Objekten noch die eine oder andere Funktion zuweiset. Das kann Gravitation oder auch Wind sein. Hier kann man nach Belieben experimentieren und ganze Landschaften erstellen, die dann wie ein Zeichentrickfilm ablaufen. Daher eignet sich die Android App sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Einzig der Preis von 3,80 EUR ist ein wenig hoch, wie ich finde. Da Creatorverse heute aber die Gratis-App des Tages im Amazon App Shop ist, kann man sich das ganze ohne Risiko ansehen.


Von 3,90 auf 0,00 EUR reduziert
(19) – ∅: 4,3
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Standort
Ungefährer Standort (netzwerkbasiert), Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
Netzkommunikation
Zugriff auf alle Netzwerke
Ihre personenbezogenen Daten
Vertrauliche Protokolldaten lesen
System-Tools
Aktive Apps abrufen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA