Castle Raid 2 – Erobere Burgen und verteidige deine eigene

Castle Raid meldet sich mit einem Nachfolger zurück, der heute sogar gratis im Windows Phone Store geladen werden kann. Neue Schlachtfelder, auf denen neue Allianzen geschmiedet werden können, warten auf dich.

Wer ein wenig Englisch versteht, sollte sich den Vorspann komplett anschauen. In Form eines Comics mit Sprachausgabe wird dir die aktuelle Situation und wie es dazu gekommen ist erklärt. Danach darfst du dich direkt in die Kampagne stürzen oder den Kampf Mann gegen Mann wagen.

Wähle deine Einheiten

Ganze 4 Einheiten stehen dir zu Beginn zur Verfügung. Dazu gehört der kleine Bauer, der dich lediglich mit Rohstoffen versorgt und nicht am Kampfgeschehen teilnimmt. Der einfachste Kämpfer ist der Fußsoldat gefolgt von einem elfischen Bogenschützen und dem Ritter zu Pferd. Alle weiteren Charaktere musst du dir erst einmal verdienen.




Auch die Upgrades kannst du aktuell noch nicht nutzen. So wählst du einfach alle verfügbaren Einheiten aus und startest den Kampf.

Möge die Schlacht beginnen

Wer noch nie Castle Raid gespielt hat, braucht sich keine Sorgen machen, das er direkt überrannt wird. Das Spiel empfängt dich mit einem Tutorial und erklärt alle wichtigen Aktionen. Der Bauer macht den Anfang und schlägt zunächst ein bisschen Holz. Danach kommen die ersten Fußsoldaten zum Einsatz und können sich die ersten Rangabzeichen verdienen.

Türme zur Verteidigung

Neben dem Tor zu deiner Festung stehen Türme, die auf zweierlei Art die Angreifer vernichten können. Stehen diese schon direkt an deiner Mauer, ist der Eisregen die passende Wahl. Befinden sie sich aber noch im Niemandsland, solltest du Raketen abfeuern. Das ist zwar eine recht seltsame Waffe für einen Ritter, aber sehr effektiv.

Fazit:
Auf 20 neuen Schlachtfeldern kannst du erneut deine 9 unterschiedlichen Einheiten setzen und feindliche Burgen erobern. Das Spiel bietet eine witzige Grafik und macht obendrein auch noch Spaß. Sein Geld ist es auf jeden Fall wert.

Von 1,29 auf 0,00 EUR reduziert
(5) – Durchschnittliche Bewertungen: 4.8
Herausgeber:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA