Link – Das Puzzle mit 120 echten Herausforderungen

Link ist ein einfach aufgebautes Puzzle, das dennoch die eine oder andere Herausforderung bereit hält. Um letztlich alle Farben zu kombinieren, muss der Kopf benutzt werden.

Großartige Grafiken sucht man sicher vergeblich. Diese sind aber auch gar nicht erforderlich. Manche Levels sind so schwer, das man sich ohnehin auf nichts anderes mehr konzentrieren kann.

Verschieben und kombinieren

Das Spielprinzip ist einfach. Die Teile auf dem Spielfeld werden so lange hin und her geschoben, bis sie farblich zueinander passen. Ein wenig erinnert das ganze an einen Schaltplan einer Platine. Dort gibt es zwar nur selten bunte Farben, aber die Verbindungen müssen ebenfalls alle stimmen.




Hier sind es Anfangs- und Endpunkte in verschiedenen Farben. Verbinde blaue mit blauen, rote mit roten und so weiter. Dafür werden die Felder mit den farbigen Linie an die richtigen Positionen gewischt.

Die größte Schwierigkeit ist dabei, das nie einzelne Felder verschoben werden können. Es werden stets ganze Reihen und Spalten geschoben. Felder, die aus dem Spielfeld hinausgeschoben werden, tauchen auf der gegenüberliegenden Seite wieder auf. So entsteht schnell ein totales Chaos, wenn nicht genau überlegt wird.

Insgesamt bietet das Spiel 120 Levels, aber schon im Tutorial wird der eine oder andere an seine Grenzen stoßen und an den bunten Linien und Feldern verzweifeln.

Fazit:
So simpel das Puzzle auch aufgebaut ist, so schwer ist es auch. Wer nach echten Herausforderungen und dem einen oder anderen nicht zu leichten Spielchen für Zwischendurch sucht, der dürfte hier fündig geworden sein.

Von 0,99 auf 0,00 EUR reduziert
(393) – Durchschnittliche Bewertungen: 4.7
Herausgeber:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA