Pinterest BETA – Die offizielle App nun auch im Windows Phone Store

Nun hat auch Pinterest den Weg auf das Windows Phone gefunden, auch wenn es offiziell noch den Zusatz Beta im App Titel trägt. An Stabilität mangelt es der Fotosammlung zumindest nicht.

Wer Pinterest in Form einer App auf seinem Windows Phone nutzen wollte, musste bis dato auf Drittanbieter zurückgreifen. Grundsätzlich spricht natürlich nichts dagegen. Aber niemand weiß so wirklich wer oder was sich hinter den kleinen Anbietern verbirgt. Abgesehen davon waren die meisten Apps nur eine Browserkomponente, die auf die mobile Webseite von Pinterest zugegriffen hat.

Pinnen auf dem Windows Phone

In den zahlreichen Kategorien tummeln sich unzählige Fotos. Hier kann nach eigenen Interessen gesucht und dann in frei definierbare eigene Ordner gepinnt werden. Ich schaue immer wieder gerne in die Rubrik Tätowierungen und hole mir neue Anregungen.


Folgen und teilen

Wie in jedem sozialen Netzwerk können auch hier eigene Pinnwände erstellt werden. Nur das diese aus Fotos anstelle von Links und Statusmeldungen bestehen. Würde sie als öffentlich deklariert, können andere Nutzer sie einsehen und ihnen auch folgen.

Die Windows Phone App ist identisch mit ihren Kollegen unter Android und iOS aufgebaut. Auch die mobile Webseite ist nahezu identisch, sieht man von einigen fehlenden Funktionen ab. Unter Windows Phone ist es derzeit noch nicht ganz so komfortabel in der Bedienung. Um ein Bild zu pinnen, reicht kein längerer Fingertipp. Es ist erforderlich, das das Bild aufgerufen wird. Erst dann erscheint der Button zum Pinnen. Das dürften aber nur Kleinigkeiten sein, die in kommenden Updates ergänzt werden.

Fazit:
Bislang gab es nur eine brauchbare Pinterest App eines Drittanbieters im Windows Phone Store. Fast alle anderen zeigten lediglich die mobile Webseite. Da das Original auch noch auf deutsch ist, war der Wechsel auf eben jenes selbstverständlich.

(5) – Durchschnittliche Bewertungen: 4.2
Herausgeber:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Viel Spaß beim PuzzelnWordPress CAPTCHA