Aakash/UbiSlate 7 – Es geht doch immer noch ein bisschen billiger

Aakash/UbiSlate 7 – Es geht doch immer noch ein bisschen billiger

Hierzulande kann man das eine oder andere Android Tablets bereits um die 100 EUR erwerben. Das ist bereits sehr günstig. Aber es geht noch viel günstiger, wie man es in Indien sehen kann. Dort kommt Ende des Monats ein Tablet auf den Markt, das umgerechnet unglaubliche 45 EUR kostet. Ist man Mitarbeiter der indischen Regierung, dann kann man es sogar für ca. 33 EUR bekommen.

Asus EeePad Transformer TF101 Tablet-PC  mit nVidia Tegra 2 – 1GHz Dual Core und Android 3.0

Asus EeePad Transformer TF101 Tablet-PC mit nVidia Tegra 2 – 1GHz Dual Core und Android 3.0

B0056XVC12[/asaDank der schnellen 1 GHz Dual Core CPU ist das Asus EeePad Transformer ein echtes Kraftpaket mit dem du auch Full HD Videos in bester Qualität ansehen kannst. Ausgestattet ist es mit der neuen Version Android 3.0 Honeycomb. Mit seiner exzellenten Bildschirmauflösung von 1200 x 800 Pixel stellt es so ziemlich jedes Netbook in den Schatten. Dank dem speziell gehärteten Glas ist es auch noch besonders kratzfest.

ViewSonic ViewPad 7 mit MultiTouch Display

ViewSonic ViewPad 7 mit MultiTouch Display

Das ViewSonic ViewPad 7 ist ein recht günstigstes Einsteiger-Tablet mit Android 2.2 Betriebssystem. Dennoch wird ein kapazitives MultiTouch Display geboten, sodass auch die bekannten Gesten zum Zoomen funktionieren. Es eignet sich hervorragend für diverse multimediale Aufgaben wie Internet, Video und E-Books.

Archos Arnova 8 Zoll Home Tablet – Der günstige Einsteiger

Archos Arnova 8 Zoll Home Tablet – Der günstige Einsteiger

Das Archos Arnova 8 Zoll Home Tablet ist ein enorm günstiges Einsteigermodell für alle, die in die Android-Welt hineinschnuppern möchten und dabei noch kein Vermögen investieren wollen. Auch wer nur einen größeren Bildschirm zum Surfen und Email lesen sucht, der ist hier gut bedient.

Odys Xtreme Internet Tablet – Supergünstig mit 1GHz Prozessor und Android 2.2

Odys Xtreme Internet Tablet – Supergünstig mit 1GHz Prozessor und Android 2.2

Das Odys Xtreme Internet Tablet wurde trotz seines geringen Preises mit einer Samsung Cortex A8 – 1 GHz CPU ausgestattet. Damit lassen sich auch sehr flashlastige Webseiten flott anzeigen. Auch Full HD Videos lassen sich mit diesem kleinen Kraftpaket abspielen und dank HDMI Anschluss sogar auf dem großen TV ausgeben.

Jay-Tech 7 Zoll Android Tablet 8GB – Das Günstige für Internet, Email und Video

Jay-Tech 7 Zoll Android Tablet 8GB – Das Günstige für Internet, Email und Video

Das Jay-Tech Android Tablet eignet sich in erster Linie für das Surfen im Internet und den gesamten Emailverkehr. Mit seinem 800 x 480 Pixel Display bietet es dazu ein brillantes Bild. Wer also kein teures Tablet benötigt und abends auf der Couch gerne mal bei Amazon stöbert oder eine Email schreiben möchte, der ist mit diesem sehr günstigen Android Tablet, das schon deutlich unter 100 EUR zu haben ist, bestens bedient.

Acer Iconia A500 Android 3.0 Tablet mit WiFi und 32GB Speicher

Acer Iconia A500 Android 3.0 Tablet mit WiFi und 32GB Speicher

Acer ist in erster Linie durch seine Notebooks und Netbooks bekannt geworden. Da der Android Markt aber stetig wächst, kann ein großes Unternehmen sich nicht leisten hier nicht präsent zu sein. Das Acer Iconia A500 ist ein Gerät, das sich wirklich sehen lassen kann. Mit seiner Displayauflösung von 1280 x 800 Pixel hat es eine höhere Auflösung als fast alle Konkurrenten in dieser Display Klasse. So lassen sich natürlich Videos und Fotos hervorragend betrachten und auch kleiner Text auf Internetseiten oder in E-Books ist wunderbar zu lesen.