CalenGoo – Eine der besten Kalender-App für Android heute gratis im Amazon App-Shop

Beschreibung der kostenlosen App:
Heute kannst du im Amazon App-Shop eine echte Top-App kostenlos abgreifen und dabei 5,39 EUR sparen. Mit CalenGoo bekommst du eine der besten Terminplaner- und Kalender-Apps.

Termine auf dem Android zu planen und zu verwalten ist schon lange nichts Außergewöhnliches mehr und es gibt kaum eine effektivere Methode. Den üblichen Cheftimer hat man nur selten in der Hosentasche und an Termine wird man bei seinen handschriftlichen Notizen auch nicht erinnert.

Perfekte Übersicht der eigenen Termine

Mit der großen und übersichtlichen Tagesansicht siehst du sofort alle Tagestermine mit Zeiten und Notizen. Für die Planung der Termine eignet sich die Wochenansicht am Besten, da man dort alle Termine der nächsten Tage einsehen kann. Eine schnelle Übersicht aller Termine bekommst du in der Listenansicht, die ich persönlich allerdings nur selten nutze.

Um Termine zu verschieben wechselt man am besten in die Monatsansicht, da man so den vollen Überblick über einen längeren Zeitraum bekommt. Die 5 verschiedenen Kalenderansichten erleichtern das Arbeiten mit Terminen ungemein.

Immer dabei und ständig synchron

Für meine eigenen Termine nutze ich schon lange den Google Kalender. Fr mich ist es die beste Methode, meine gesamten Termine immer dabei zu haben und dabeu auch noch auf allen Geräten synchron.

Auch Aufgaben lassen sich in der Android App verwalten

Solltest du zudem auch noch deine Aufgaben über Google Tasks verwalten, dann lassen sich diese ebenfalls mit CalenGoo koordinieren und im Kalender anzeigen. Bei der Planung von Terminen ist es sinnvoll, auch die anstehenden Aufgaben mit einzubeziehen. Hat man viel an einem Tag zu tun, dann passt ein Termin außer Haus eher schlecht in die Tagesplanung.

Leider gibt es von dieser schönen Kalender-App keine kostenlose Version. Solltest du diesen Artikel aber heute noch lesen, kannst du sie dennoch gratis bekommen, indem du sie im Amazon App-Shop lädtst.
Hier gehts zur Amazon App-Shop App


(4.074) – ∅: 4,6
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Uneingeschränkter Internetzugriff
Ihre persönlichen Daten
Kontaktdaten lesen, Kalendertermine sowie vertrauliche Informationen lesen, Ohne Wissen der Eigentümer Kalendertermine hinzufügen oder ändern und E-Mails an Gäste senden
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschenAlle anzeigenAusblenden
Ihre Konten
Bekannte Konten suchen
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
WLAN-Status anzeigen, Überprüfung der Market-Lizenz
System-Tools
Synchronisierungseinstellungen lesen, Automatisch nach dem Booten starten

[Download via Play Store]

Kommentare ( 7 )

  • Armin

    Wo soll denn die App zu finden sein? Kostenlos wird mir nur so eine Halloween App angezeigt. Calengoo kostet 5, 99

    • Android-Apps

      Hast du dir denn den Artikel auch durchgelesen? 😉
      Im Play Store wirst du die auch nicht kostenlos finden. Dazu musst du den Amazon App-Shop installieren. Den Link dazu findest du am Ende des Artikels.

  • Armin

    Ich habe ihn mehrfach durchgelesen ;-). Ich habe auch den Amazon App Shop installiert, aber trotzdem finde ich Calengoo nicht kostenlos. Kostenlos ist nur Halloween Mahjong. Calengoo müsste doch auf der Startseite des App Shops zu finden sein, oder?

  • Melvix

    Das Angebot gibt es wohl doch nicht, oder!

    • Android-Apps

      Doch, gibt es. Ich habe ihn immer noch als App des Tages in meinem App-Shop und bin mit einem deutschen Account angemeldet. Wenn bei euch die Ländereinstellungen korrekt sind, dann hat Amazon heute anscheinend auf verschiedenen Servern verschiedene Apps und dadurch unterschiedliche Angebote. Gewollt dürfte das aber eher nicht sein.

      • Android-Apps

        Das Problem mit den unterschiedlichen Servern kennt man ja auch von Google, wenn unterschiedliche Rankings angezeigt werden. Vielleicht gibt es ja auch ein Nord-Süd-Gefälle und Amazon ist der Meinung, das die Leute im Süden lustiger sind und eher eine App passend zum Feiern brauchen. Wir kühle Norddeutsche werden dagegen mit einem trockenen Kalender abgespeist, in dem wir dann eintragen können, wann wir zu Lachen haben 😉

Schreibe einen Kommentar