Camera Effects – Schicke Filter in Echtzeit mit Front- oder Hauptkamera

Beschreibung der kostenlosen App:
Irgendwann wird das Wetter auch mal wieder besser und dann lassen sich auch draußen wieder schöne Fotos schießen. Bis dahin kannst du dich mit dieser und anderer Bildbearbeitungs-Apps vertraut machen.

Vor wenigen Jahren waren die meisten Handy-Kameras nichtmal für Schnappschüsse zu gebrauchen. Die Bilder hatten eine schlechte Auflösung und Detail konnte man nur erahnen. Das hat sich mit den neuen Smartphone deutlich geändert und die Fotos sehen kaum schlechter aus, als man es von herkömmlichen Digitalkameras gewohnt ist. Natürlich muss man hier auch Abstriche machen und gerade bei schlechten Lichtverhältnissen haben Digi-Cams die Nase vorn.

Effekte in Echtzeit für deine Fotos

Mehr als 20 Effekte wurden in die Android App integriert und allesamt sind live zu sehen. Dazu musst du nichts weiter machen, als ein schönes Motiv auswählen und dann durch die Liste der Effekte zu scrollen. Das Ergebnis siehst du sofort auf deinem Display.

Ein bisschen Werbung gibt es allerdings auch in der App. Diese sieht man natürlich ungern, aber zur Finanzierung ist sie einfach nötig. Jeder hat hier auch seine eigene Schmerzgrenze, wie man an den Rezensionen sehen kann. Dem einen ist es zu viel und der andere findet es in Ordnung.


(1.965) – ∅: 4,4
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Kostenpflichtige Dienste
Telefonnummern direkt anrufen
Hardware-Steuerelemente
Bilder und Videos aufnehmen
Standort
Ungefährer Standort (netzwerkbasiert), Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
Netzkommunikation
Voller Netzwerkzugriff
Ihre personenbezogenen Daten
Lesezeichen für Webseiten setzen und das Webprotokoll aufzeichnen, Lesezeichen für Webseiten und das Webprotokoll lesen
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschenAlle anzeigenAusblenden
Ihre Konten
Konten auf dem Gerät suchen
Netzkommunikation
Netzwerkverbindungen anzeigen, WLAN-Verbindungen anzeigen, Daten aus dem Internet abrufen
System-Tools
Beim Start ausführen
Standard
Zugriff auf geschützten Speicher testen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar