Mit diesen Apps kommt im Sommer keine Langeweile auf!

Quelle: pexels.com

Die besten Apps für die warme Jahreszeit! 


Der Sommer hat dieses Jahr sehr lange auf sich warten lassen. Umso schneller ist er nun aber angekommen und viele genießen die warmen Temperaturen. Kann unser Smartphone im Sommer ein praktischer Begleiter sein? Die Antwort ist in diesem Fall ein definitives „Ja“! Was tut sich bei den Apps? Unzählige Sommer-Apps möchten die User überzeugen und so liefern unterschiedliche Dienste Infos zu allen möglichen Fragen und Themen die im Sommer aktuell sind. Die Bandbreite ist groß – von spannend, bis witzig bis hin zu der Frage ob man diese Information jetzt wirklich braucht. Die Apps helfen dabei, dass man beispielsweise die Urlaubswochen besser organisiert oder geben Sonnenbrand-Alarm. Wir haben uns einige Android Apps genauer angeschaut!

App  gegen Allergie – Pollenflug Apps für geringere allergische Reaktionen

Eine wirklich nützliche App für alle Allergiker, denn jeder der beispielsweise Heuschnupfen hat weiß es: Wann und wie stark die Allergie zuschlägt kann man nie ganz genau sagen. Es gibt unterschiedliche Apps zu diesem Thema im Playstore. Alle Apps liefern dem Nutzer eine Vorhersage über den Pollenflug beziehungsweise nutzen sie auch eine Echtzeit-Pollenflug Erfassung. Besonders praktisch: bestimmte Gebiete können als Favorit gespeichert werden. Einsehbar ist aber auch eine Vorhersagekarte für ganz Deutschland. Allergiker können mit diesen sinnvollen Apps die Medikamenteneinnahme gezielt steuern und so die großen allergische Reaktion gering halten oder sogar komplett umgehen.

UVLens – UV Index Voraussage für den „digitalen Hautschutz“

Ein Sonnenbrand ist im Sommer nichts Seltenes. Aber gibt es einen digitalen Schutz vor Sonnenbrand? Mit der der UVLens App kann schmerzhafte Sonnenbrände vermeiden und die Sonne sicher genießen.

Was kann die App:

  • Hilft bei der Planung: Wann ist die beste Zeit,  um draußen zu sein?
  • Persönliches Rrisiko herausfinden
  • Sonnenschutz-Reminder – wann wird es Zeit den Sonnenschutz erneut aufzutragen?
  • Widget – „Brandrisiko“ direkt am Home-Bildschirm.

Durch die Standortdaten zeigt die APP an mit welcher UV Belastung der User oder die Userin zu rechnen hat.

Game Apps – für das Strandbad, chillen im Garten oder die Pause auf der Almhütte 

Hoch im Kurs sind Spiele, wo man Logik und Denkvermögen entwickelt. Im Gegensatz dazu gibt es auch zahlreiche Glücksspiele – die Bandbreite ist unglaublich groß und auch diese Form des „Zockens“ erfreut sich großer Beliebtheit. Hier bieten wir einen Überblick der besten „Klassiker“ aber auch „Newcomer“ bei den App Spielen für Gaming-Spaß im Sommer:

  • Leos Vermögen
    Wunderschöne Bühnen und Grafiken vereint zu einem beliebten Plattformspiel. 
  • Minecraft Pocket Edition
    Dieses beliebte Spiel ist auf jeder Konsole und Plattform verfügbar. Es fördert die Kreativität und man kann in einer blockartigen 3D Pixelumgebung seiner Fantasie freien Lauf lassen.
  • Superbrothers: Schwert & Sworcery
    Großartiger Soundtrack gepaart mit einer gruseligen Geschichte machen dieses Abenteuerspiel definitiv zu einem Geheimtipp. Über Twitter kann man sogar mit Freunden zusammenzocken. 
  • LeoVegas
    Eine der größten Online Spielhallen mit seriösem Ruf ist LeoVegas, hier hat sich eine riesengroße Spielauswahl etabliert. Alle Vorteile findet man im großen LeoVegas Casino Test.
  • Mini Metro
    Handwerker aufgepasst – mit dieser APP kann man versuchen sein eigenes U-Bahn System zu erstellen und auch reparieren. Minimalistisch, komplex und mit spannenden Rätseln.
  • Threes
    Die englische Bezeichnung steht für ein Indie-Puzzlespiel bei dem man nummerierte Kacheln auf ein Gitter schiebt. Hier wird kombinieren trainiert und das Spiel endet wenn keine Züge mehr auf dem Gitter möglich sind.
  • 80 Tage
    Luftschiffe, U-Boote, Kamele und Dampfzüge lassen die Spieler mit dieser APP in 80 Tagen oder weniger um die Erdkugel reisen. 

Die Auswahl an APP Spielen ist unendlich. Unsere Empfehlung – einfach mal ausprobieren und man merkt dann selbst, was einem den meisten Spaß macht!

Stimmt der Wasserhaushalt – eine praktische APP nicht nur für heiße Sommertage

Mit der App Hydro wird man daran erinnert, dass man Wasser trinken sollte. Man wird motiviert Wasser regelmäßig in richtigen Mengen aufzunehmen. Nach der erfolgreichen Installation errechnet die Anwendung den Wasserbedarf individuell abgestimmt auf den Körper. Dieses Ziel gilt es dann jeden Tag zu erreichen. 

Funktionalitäten der Anwendung:

  • Die täglich zu trinkende Menge an Wasser wird individuell berechnet.
  • „Reminder-Funktion“ sorgt dafür, dass man an die regelmäßige Wasserzufuhr erinnert wird. 
  • Natürlich gibt es auch Auswertungen, Diagramme und Statistiken zum Trinkverhalten

Gerade im Sommer trinkt man oft zu wenig. Wenn man also mit der App genügend Flüssigkeit zu sich nimmt kann man nicht nur die Produktivität erhöhen sondern trägt auch zu einem gesunden Lebensstil bei.

Wetter Apps – mit der richtigen Vorhersage Ausflüge planen

Eine gute Wettervorhersage ist für jede Urlaubsplanung sehr wichtig. Der App Markt bietet zahlreiche Wetter Apps, die alle sehr ähnliche Funktionen haben. Die meisten sind auch kostenlos im App Store verfügbar. Meist gibt es die Bezahloption immer für Zusatz-Features. 

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Funktionen einer guten Wetter App:

  • Stündliche Aktualisierung der Wetterdaten
  • Langfristige Wettertrends (meist 10 oder 14 Tage)
  • Regenradar
  • Webcams
  • Unwetterwarnungen
  • Wassertemperaturen und Schneehöhen für die Wintermonate

Es ist sinnvoll alle Wetter Apps zu vergleich und sich dann für die zu entscheiden, bei der Leistungen und Preise am besten mit den persönlichen Anforderungen und Ansprüchen übereinstimmen. 

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere nützliche Apps – vom Strandbadguide über den Biergartenfreund bis hin zum „Steakmate“, einer Timer App, die den richtigen Garpunkt für das Steak festlegt. Egal welche Apps man verwendet, fest steht, dass man auch im Sommer ohne Smartphone auf keinem Fall aus dem Haus geht!

Bitte beachten: Glücksspiel kann süchtig machen. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Weitere Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top