Mega Jump – Kostenlose Action mit einer gehörigen Portion Suchtpotential

Beschreibung der kostenlosen App:
Action, Spaß, Spannung und Suchtpotential sind 4 der wichtigsten Beschreibungen für das kostenlose Spiel. Der Akku deines Android Phone oder auch Tablet wird hier wirklich auf eine harte Probe gestellt.

Der Sinn des Spiels

Man muss hoch hinaus, wie man vermutlich schon vom Titel der Ap abgeleitet hat. Das erreicht man auf ganz unterschiedliche Arten. Ein einfacher Sprung bringt dich nicht allzu weit nach oben. Da musst du schon ein bisschen nachhelfen, indem du dir einen Booster besorgst oder dich an diversen Ankerpunkten entlang hangelst. Schnelligkeit ist besonders wichtig, da du sonst schnell wieder auf dem Boden der Tatsachen landest.

Die Steuerung der kostenlosen App

Viel zu steuern gibt es im Grunde gar nicht. Deine kleine Spielfigur schießt in den Himmel und über die Neigungssteuerung lenkst du sie. Sammle so viele Münzen, wie du nur kannst. Diese schubsen dich auch gleichzeitig weiter nach oben. Verpasst du ein paar Münzen, dann stürzt du ab und das Spiel beginnt von vorne.

Der optische Eindruck

Grafisch ist das Spiel sehr schick gemacht und setzt voll auf einen Comic-Stil. Die verschiedenen Hintergründe kann man eigentlich kaum bewundern, da man sich zu sehr auf das Spiel konzentrieren muss. Ähnlich sieht es auch mit den Effekten der Spielfigur und den Extras aus. Da alles sehr schnell abläuft, kann man sein Augenmerk kaum auf etwas anderes lenken, als auf die nächsten Münzen. Aber schön, das man die Grafik dennoch nicht vernachlässigt hat.

Gibt es Folgekosten in der kostenlosen App?

Nachdem das eigentliche Spiel gratis ist, muss der Entwickler auf andere Weise an Geld kommen. Dies geschieht durch Megapoints, die man im Shop kaufen kann. Dabei reicht die Palette der Kosten von 0,99 $ bis hin zu knapp 95 $, was natürlich eine ordentliche Stange Geld ist.
Mit den Megapoints lassen sich zusätzliche Items freischalten, mit denen man noch höher hinaus kommt. Mit ein wenig Übung geht es aber auch vollkommen kostenlos.
Wer das Spiel vom iPhone kennt, weiß, das man dort auch noch zusätzliche Welten kaufen kann. Das gibt es derzeit unter Android noch nicht.


(96.690) – ∅: 4,5
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Hardware-Steuerelemente
Audio-Einstellungen ändern
Netzkommunikation
uneingeschränkter Internetzugriff
Telefonanrufe
Telefonstatus lesen und identifizieren
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkstatus anzeigen
Standard
Rechnungsdienst von Market

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar