Steampunk-Spiel – Wenn der Kaiser ruft, zieht dein Konzern in den Krieg

Beschreibung der kostenlosen App:
Bei dieser App dreht sich alles um den Dampf. Abgesehen von den menschlichen Einheiten wird alles durch Dampfkraft betrieben. Da der Kaiser wieder Krieg führen möchte, solltest du jetzt mit dem Aufbau deiner Einheiten beginnen.

Die Steampunk Spiele verbreiten sich wirklich sehr schnell. Erst vor wenigen Wochen haben wir ein Spiel eines anderen Anbieters vorgestellt, bei dem es ebenfalls um den Dampf als Antriebsmittel ging.

Konzerne führen Soldaten in den Kampf

Hier stellen Konzerne die Soldaten und auch die Waffentechnik für die Kriege des Kaisers. Gerade hat dieser der Ölnation den Krieg erklärt und ruft nun alle Konzerne auf, ihn dabei zu unterstützen. Als Konzern-Chef liegt es nun in deiner Verantwortung, die gegnerischen Ländereien zu erobern. Ein wenig strategisches Geschick ist sicher sehr hilfreich.

Wahnwitzige Maschinen fahren, schwimmen und fliegen ins Feld

Mehr als 70 Einheiten kannst du insgesamt erschaffen und in den Einsatz schicken. Dafür gibt es 90 Missionen in 9 verschiedenen Provinzen. Hier gibt es auch spannende PvP Kämpfe, die sicher wesentlich interessanter sind, als jeder Kampf gegen die AI deines Android Phones. Bevor es soweit ist, solltest du dich aber erstmal um den Aufbau deiner Einheiten kümmern. Hier kann es sehr hilfreich sein, wenn du dich schon zu Beginn mit anderen Spielern zusammenschließt, die mehr Erfahrung haben. In den Rezensionen im Play Store findest du jede Menge Anfragen und Konzerncodes.

Natürlich muss man auch erwähnen, das es sich bei diesem Online-Spiel um ein Freemium Game handelt, bei dem man auch reales Geld ausgeben kann. Es geht zwar ohne, aber wenn man mehrfach im Kampf verliert, dann kommt schnell der Gedanke, seinem Glück und Geschick mit dem einen oder anderen In-App Kauf ein wenig nachzuhelfen.

Zum Einstieg gibt es ein ausführliches Tutorial, das man nicht zu schnell weg klicken sollte. Später fehlen dir dieses Basisinformationen.


(957) – ∅: 4,3
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Voller Netzwerkzugriff
Telefonanrufe
Telefonstatus und Identität abrufen
Speicher
Inhalt Ihres USB Speichers ändern oder löschen Inhalt Ihrer SD-Karte ändern oder löschenAlle anzeigenAusblenden
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
Daten aus dem Internet abrufen, Netzwerkverbindungen anzeigen, WLAN-Verbindungen anzeigen
System-Tools
Beim Start ausführen
Standard
Zugriff auf geschützten Speicher testen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar