Total Pool Free – Heute als Vollversion bei Amazon kostenfrei

Beschreibung der kostenlosen App:
Diese gelungene Simulation bietet mehr als nur ein einfaches Pool Billard. Neben dem eigentlichen Spiel in unterschiedlichen Variationen werden dir zahlreiche Herausforderungen geboten, die du zu meistern hast.

Derzeit handelt es sich bei dieser Android App um eine Vollversion, die lediglich ein kleines Werbebanner am rechten Rand besitzt. Das soll laut Entwickler allerdings nicht so bleiben. Daher macht es durchaus Sinn, das du dir die kostenpflichtige Version holst, die es heute im Amazon App-Shop als Gratis-App gibt.

Diverse bekannte Billard-Spielvarianten
Neben dem weit verbreiteten 8er Ball kannst du auch einen 9er Ball spielen, bei dem die Kugeln in der richtigen Reihenfolge eingelocht werden müssen. Statt aller Bälle findest du auch nur die Zahlen 1 bis 9 auf dem Tisch, wobei die 9 als letztes eingelocht werden muss oder vorab durch die Kugel, die eigentlich an der Reihe ist, in die Tasche gestoßen wird. Dazu gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Varianten, die du alle probieren solltest.

Coole Grafik, gute Physik und gelungene Bedienung
Bei einem Billard-Tisch gibt es ja keine besondere Grafik, mag man denken. Aber wenn du dir das Spiel genauer ansieht, dan stellst du schnell fest, das alles sehr detailliert ist und auch die Kugeln sehr realistisch über den Tisch rollen.

Einen Queue suchst du allerdings vergeblich. Stattdessen hat man sich für eine andere, meines Erachtens nach, wesentlich besseren Steuerung entschieden. Du tippst auf eine beliebige Stelle auf dem Display. Je weiter dieser Punkt von der weißen Kugel entfernt ist, desto stärker wird der Stoß. Nun ziehst du in die entgegengesetzte Richtung und platzierst die angedeutete Kugel genau am gewünschten Ziel und lässt wieder los. So einfach kannst du dein Glück in den mittlerweile 80 Levels versuchen.

Das Spiel ist genial und ich habe mir natürlich sofort die Vollversion ohne Werbung im Amazon App-Shop geladen. An dieser Gratis-App kam ich einfach nicht vorbei, da ich ohnehin sehr gerne Billard spiele. Nun werde ich mich näher mit dem Spiel beschäftigen und auch die 30 alternativen Billard-Tische und Bälle freischalten. Zumindest werde ich mir Mühe geben 😉


(88) – ∅: 4,4
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Uneingeschränkter Internetzugriff
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschenAlle anzeigenAusblenden
Hardware-Steuerelemente
Vibrationsalarm steuern
Netzkommunikation
Netzwerkstatus anzeigen

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar