Webbrowser Firefox jetzt auch für Android in der aktuellen Version 5 verfügbar

Beschreibung der kostenlosen App:
Die Android Version des Firefox Browser hat jetzt ein Update auf die neue Version 5 bekommen und zieht damit mit dem Desktop gleich. In der aktuellen Version ist er jetzt noch stabiler und schneller geworden.

Derzeit werden zwar sehr viele Android Geräte unterstützt, aber leider noch immer nicht alle. Wer sicher gehen möchte, der kann sich vorab unter http://mozilla.com/mobile/platforms/ eine Liste aller unterstützten Geräte ansehen.

Ansonsten ist die kostenlose App aber sehr gut gelungen und die Synchronisation mit dem Desktop macht ihn besonders attraktiv. Derzeit ist es unter Android ja noch nicht so einfach seine Lesezeichen mit dem Desktop zu synchronisieren, wie es auf dem iPhone der Fall ist.

Das eine oder andere ist sicher noch nicht perfekt und muss in den folgenden Updates noch korrigiert und ergänzt werden. Aber insgesamt gesehen, ist Firefox für Android eine ernst zu nehmende Konkurrenz zu Browsern wie Dolphin oder Opera geworden.

Wenn du für unterwegs kein Datenpaket hast, dann solltest du dir vielleicht Gedanken über eine komplett kostenlose Internetflatrate machen. Das gibts wirklich. Schau es dir einfach einmal an.


[Download via Play Store]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top