BlueStacks: So nutzt man seine Android Apps auch auf dem PC und Mac

BlueStacks - Android Apps auf dem PC und MacDa hat man sich eine Reihe kostenloser Apps zugelegt und das eine oder andere Spiel auch gekauft und fragt sich, ob man diese nicht auch auf dem Rechner installieren und im Vollbildmodus spielen kann. Und die Antwort lautet Ja. Mit dem kostenlosen BlueStacks ist das möglich.

Der Play Store bietet schon weit mehr als eine halbe Millionen Apps und so manch Spiel oder Tool ist weder für den PC noch für einen Mac verfügbar. Das lässt sich aber schnell durch ein recht kleines Programm ändern, das für den PC mit Windows XP/Vista/7 und auch für Mac (derzeit noch Alpha) zum kostenlosen Download bereit steht.

Getestet habe ich das Tool auf meinem MacBook Pro 13 Zoll. Der Download des Installers hat eine Größe von ca. 122 MB und ist in wenigen Minuten installiert. Danach steht dir im Dock ein Ordner für deine Android Apps zur Verfügung, in den du deine vorhandenen APK Dateien kopierst. Nach erfolgter Installation findet man bereits einige Spiele und Apps im Ordner, mit denen man das Programm direkt testen kann. Ich habe sofort Angry Birds Space aus dem Ordner gestartet. Je nach Leistung des Rechners kann es einen Augenblick dauern, bis die App läuft und man loslegen kann. Nachdem die App aus dem Internet geladen wurde, konnte es auch direkt los gehen.

Flüssig und ohne Probleme konnte ich den ersten Level spielen. Dabei habe ich sogar 3 Sterne erspielt. OK, das ist keine Glanzleistung, aber dafür das ich mein Android Phone nicht in der Hand hatte, war es schon etwas Außergewöhnliches.

Die Windows Version ist deutlich umfangreicher und hier sind auch erheblich mehr Apps möglich als bei der Mac Version. Da merkt man den Alpha Status dann doch noch. Wer nun auch auf seinem Rechner mit seinen Android Apps spielen möchte, braucht lediglich eine der folgenden Links klicken und sich die entsprechende Version laden und installieren. Künftig sollte es so auch möglich sein, seine Android Apps auf einem Smartphone mit Windows 8 zu starten. Dafür sorgt die Zusammenarbeit von BlueStacks und AMD, dessen Ergebnis der AMD AppZone Player ist. Aber ob sich wirklich jemand von seinem Android Phone verabschiedet? Warten wir einfach mal ab, was der Player leistet, wenn er verfügbar ist.

BlueStacks für Windows XP/Vista/7

BlueStacks für Mac (Alpha)

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar