Jelly Defense – Nur heute im Amazon App-Shop gratis

Beschreibung der kostenlosen App:
Jelly Defense gehört zwar grundsätzlich in die Kategorie der Tower-Defense Spiele, kommt aber dennoch mit einem komplett anderen Look & Feel, als man es von Android Apps aus diesem Genre gewohnt ist.

Was die Spielidee betrifft, musst du dich nicht großartig umgewöhnen. Es gibt Angreifer, die dich überrennen wollen und dann sind da noch deine Verteidiger, die das verhindern wollen. Diese haben sich in den Jelly-Forces zusammengeschlossen.

Außergewöhnliche Optik für eine Tower-Defense App

Die Welt, in der du dich bewegst, mutet sehr futuristisch an und auch mit den Farben war man sehr geizig. Nur die Spielfiguren haben ein wenig Farbe abbekommen, damit sie sich vom Rest des Spielfeldes unterscheiden. Alles sieht sehr glibberig aus und passt zum App Titel.

Die Invasoren kommen in einer großen Schar den vorgegebenen Wegen entlang und können nur durch deine Türme, die eigentlich gar keine sind, aufgehalten werden.

Die richtige Strategie führt zum Ziel

Einfach nur irgendwelche Defensiv-Waffen zu verteilen, wird vielleicht zu Beginn noch ganz erfolgreich sein. Aber mit steigendem Schwierigkeitsgrad musst du schon ein wenig strategischer vorgehen und deine Waffen gegen die passenden Gegner einsetzen.

Von dieser Android App gibt es leider keine kostenlose Lite Version und man muss 3,68 EUR berappen, wenn man es spielen möchte. Allerdings kannst du es dennoch kostenlos bekommen, wenn du noch heute den Amazon App-Shop installierst und dir dort die Gratis-App des Tages holst. Das ist heute nämlich Jelly Defense.


(4.277) – ∅: 4,5
Folgende Berechtigungen fordert die Android App:
Netzkommunikation
Uneingeschränkter Internetzugriff
Speicher
Inhalt des USB-Speichers und der SD-Karte ändern/löschen
System-Tools
Ruhezustand des Tablets deaktivieren Ruhezustand des Telefons deaktivierenAlle anzeigenAusblenden
Netzkommunikation
Netzwerkstatus anzeigen, WLAN-Status anzeigen, Überprüfung der Market-Lizenz

[Download via Play Store]

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar