Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann

Mit der Entstehung der Smartphones vor ca. 10 Jahren wurde die Benutzung des Internets revolutioniert. Mittlerweile gibt es ca. 2,5 Milliarden Smartphones auf der Welt, man könnte also meinen, dass jeder dritte eins besitzt. Tatsächlich sieht es in der westlichen Welt eher so aus, als ob fast jeder – von Kleinkind bis Oma – ein Smartphone besitzen.

HYDROGEN ONE – vernichtende erste Kritiken aber doch Potential?

Das RED Hydrogen One wurde lange sehnsüchtig erwartet, der Release immer wieder verzögert und ist nun schlussendlich im November 2018 in den USA erschienen. Was um das gehypte Gerät passiert ist und wie es sich zukünftig entwickeln könnte, haben wir hier beleuchtet.

App Entwicklung für Gaming mit cross-platform Entwicklungsumgebungen

Nach unzähligen mehr oder weniger erfolgreich abgeschlossenen Spielen reift bei vielen der Entschluss, auch selber mal ein Spiel zu programmieren. Wer sich hierbei nicht mit unterschiedlichen Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen herumschlagen möchte, sollte sich die wichtigsten cross-platform Entwicklungsumgebungen anschauen.

Gräbt Apple nach atmosphärischen Störungen sein eigenes Grab?

Apple scheint zumindest im öffentlichen Bild seit einiger Zeit in der Krise zu stecken. Nach dem Tod von Gründer Steve Jobs kritisierten nicht nur Experten die Entwicklungen des Unternehmens, sondern ebenso die eigenen Mitarbeiter. Diese wollen atmosphärische Störungen festgestellt haben. Da selbst die Technik nicht mehr wie gewohnt die Standards setzt, stellt sich zurecht die Frage: Gräbt Apple sein eigenes Grab?

Ohne Einschränkungen auf dem Smartphone im Casino spielen

Alle mobilen Stores halten eine Menge Casino Apps bereit. Doch in vollem Umfang spielen lassen sie sich nur selten. Spätestens wenn es um echtes Geld geht, ist Schluss in der nativen App. Wer etwas riskieren möchte, muss einen kleinen Umweg in Kauf nehmen.

Smarte Steuerung von Mini-Beamern – Was ist möglich?

Medieninhalte können kabellos auf einen Mini-Beamer übertragen werden. Smartphones nutzen dafür Apps und verschiedene drahtlose Übertragungstechniken. Welcher Übertragungsweg genutzt wird, hängt von den verwendeten Geräten ab. An dieser Stelle eine Übersicht, um sich im Streaming-Protokoll-Dschungel zurechtzufinden und Fehlkäufe zu vermeiden.

Die neuesten Fußball-Apps – Was ist los mit dem FC Bayern?

Damit Fußballfans immer und überall auf dem Laufenden bleiben, gibt es zahlreiche Apps für iOs und Android-Geräte. Sie haben die aktuellsten News des Lieblingsvereins oder aus der Bundesliga und sie wissen auch, wann wer ein Tor geschossen hat und wer als Spieler geht oder kommt. Die meisten Apps sind kostenlos und stehen zum Download bereit. Ganz gleich, man mal schnell die Bundesligatabelle checken will, Live-Spiele im Ticker oder im Stream verfolgen möchte – mit den Apps ist man aktiv und hautnah am Fußballgeschehen dabei.

5 Gründe für und gegen einen Handyvertrag

Neue Smartphones gibt es wie Sand am Meer. Die Hersteller überschlagen sich geradezu mit Neuvorstellungen. Will man Up to Date sein, muss man schon tief und vor allem oft in die Tasche greifen. Ein Handyvertrag ist oftmals der schnelle Weg zum subventionierten Smartphone. Aber nicht immer ist ein solcher Vertrag auch sinnvoll. Wir zeigen 5 Gründe, die für und gegen einen solchen Vertrag sprechen.

Meistverkaufte App-Spiele 2017

Eigentlich müssten wir uns nie langweilen. Warum? Wer ein Smartphone oder ein Tablet besitzt kann in den passenden App-Stores, für Apple oder Android, zahlreiche Anwendungen und Spiele herunterladen. Doch welche App-Spiele sind denn derzeit angesagt? Gibt es die Spiele schlechthin, die im Jahr 2017 jeder einmal gespielt haben sollte?